Die einfachste Anleitung zum Glücklichsein!

Menschen befassen sich ständig mit unterschiedlichen Methoden, um endlich schnell und einfach glücklich zu sein. Das Problem ist oft, dass viele Glücklichsein mit Perfektion gleichsetzen und somit vergessen, dass sie bereits frei von Sorgen sind.
Autor: Andreea Iosa, 29.10.2015 um 12:43 Uhr

Das Leben kann nicht perfekt sein - sehr wohl aber erfreulich, denn Glück ist auch dann vorhanden, wenn gewisse Ziele (noch) nicht erreicht sind. Unser irdisches Dasein ist schließlich eine lange Abenteuer-Reise, die uns permanent überrascht. Für diejenigen, die das Glücksgefühl ohne Vorbehalt noch nicht so ganz intus haben, gibt ein Wundermittel: Oxytocin! Das Glückshormon stabilisiert demnach Ihre Stimmung dauerhaft.

Glückswunder Oxytocin

Neben geliebten Menschen, die Sie ruhig öfter fest drücken dürfen, gibt es unzählige Arten, Ihr Oxytocin-Level zu heben. Was macht Sie in Ihrem Leben glücklich? Ist es die Arbeit, Ihre Freunde, Ihr Haustier, Ihre Ausbildung oder Ihr Hobby? Sie werden gleich merken, dass es genügend Dinge in Ihrem Leben gibt, die Ihre Zufriedenheit steigern. Das einzige, was Sie tun müssen, ist diese abzurufen und sie zugänglich zu machen.

Notizen helfen

Psychologen raten in diesem Sinne, sich jeden Abend mindestens drei Sachen in einem Tagebuch zu notieren, die Sie am jeweiligen Tag glücklich gestimmt haben. So haben Sie Ihr Glück sogar vor Augen! Es hilft!