Womit Helene Fischer ihren Hunger stillt!

Von vielen Frauen wird Helene Fischer um ihren Traumbody und ihre sexy Ausstrahlung beneidet. Um sich ersteres zu erhalten, versucht die 30-Jährige Süßigkeiten zu meiden. Ihr ständiger Begleiter, der ihr als Ersatz dient: Reiswaffeln!

Ein bisschen Honig

Im Interview mit der Zeitschrift "InStyle" erklärt die deutsche Sängerin mit russischen Wurzeln ihre Vorliebe für den Snack: "Um die Gelüste, zum Beispiel bei Shootings, unter Kontrolle zu haben, nehme ich immer Reiswaffeln mit. Bei süßen Gelüsten kommt etwas Honig auf die Waffeln."

Kochen im Fernsehen

Aus ihrer Liebe zu kulinarischen Genüssen macht der Star, der mit Florian Silbereisen liiert ist, keinen Hehl. Auch, wenn es ums Fernsehprogramm geht. Denn wie Helene Fischer verriet, sieht sie besonders gerne Kochshows, weil ihr das ein "Zuhause-Gefühl" vermittle. In diesem Sinne: Mahlzeit!

Author: Ute Daniela Rossbacher , 07.02.2017