Mann bekam Job nicht, weil sein Penis zu groß ist

Sein riesiges Gemächt soll laut eigenen Angaben schuld daran sein, warum ein Brite einen Job nicht bekommen hat.
Autor: Conny Engl, 14.11.2022 um 14:09 Uhr

Großer Penis – große Probleme: In der britischen TV-Sendung „My Massive C++k“ kommen Männer zu Wort, die wegen ihres großen Penis Probleme in den verschiedensten Lebensbereichen haben. Einer davon offenbarte dabei, dass er deswegen auch eine Jobabsage erhalten habe.

„Unangemessenes Verhalten“

Während des Bewerbungsgesprächs sei sein großer Penis für eine dauerhafte Erektion gehalten worden, erzählt der Brite. Ihm wurde deshalb „unangemessenes Verhalten“ vorgeworfen, den Job konnte er sich danach abschminken.

Dicker als sein Unterarm

Die „hard“ facts zu seinem besten Stück: es messe 24 Zentimeter im nicht erigierten Zustand und sei dicker als sein Unterarm, verrät er in der Sendung. Damit „alles“ Platz hat, müsse er spezielle Unterwäsche tragen – diese dürfte beim Vorstellungsgespräch aber offenbar zu wenig kaschiert haben.