Poetry Slam: Wien stellt sich Hamburg im Wort-Battle

Nach einem Sieg des Wiener Teams in Hamburg liegt die Latte hoch – wer gewinnt dieses Mal? Die Gäste erwartet ein Dichterwettstreit vom Feinsten gepaart mit politischem Witz und lyrischen Finessen. Eine Publikumsjury entscheidet, wer die besten Texte auf die Bühne bringt und sich am Ende in Siegespose krönen lassen darf. 

Team Hamburg

Hannes Maaß

… ist Poetry Slammer, Moderator, Workshopleiter, Organisator, Schulabbrecher und Nichtsnutz aus Hamburg. Zusammen mit seinem Mitbewohner und Kriminalpartner Lennart Hamann wird jedes Gespräch zu einem absurden Bühnendialog und jede Beobachtung zur Pointe. Seine nachdenklichen Reime und seine Authentizität, die er ausstrahlt, brachten ihn 2019 zum Finale der Poetry Slam Championships in Schleswig-Holstein.

Mona Harry

… Kunst- und Philosophiestudentin und seit Ende 2011 im gesamten deutschsprachigen Raum in Poetry-Slam-Phasen aktiv. „Love Poem to the North“ wurden innerhalb von 2 Wochen zu einem Internet-Hit mit über 300.000 Hits. 2015 stand sie im Finale der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam.

 Jasper Diedrichsen

… entdeckte früh seine Leidenschaft für den Poetry Slam. Gemeinsam mit Moritz Neumeier (als „Team & Struppi“) gewinnt er diverse Preise, u.a. die Nachwuchsauszeichnung zum Deutschen Kleinkunstpreis 2012, und tourt durch ganz Deutschland. Zusammen mit Moritz Neumeier und Hinnerk Köhn veranstaltet er „Stand-Up im Grünen Jäger“ und arbeitet als Comedian und Slam Poet.

Porträt der Hamburger Poetry Slammerin Anna Bartling

Anna Bartling

… ist eine Hamburg Poetry Slammerin mit großem Potential – laut dem Internet ist sie 80 Kamele wert. Ob sie das Wiener Publikum auch überzogen wird?

Team Wien

Tereza Hossa

… ist Kabarettistin, Slam Poetin, Autorin, Moderatorin und gottverdammte Lebefrau. Als Slam Poetin tourt sie bereits seit 2014 durch den gesamten deutschsprachigen Raum. Dank einiger französisch Kenntnisse, bitte zweideutig verstehen, kann sie auch Erfahrungen auf Bühnen im frankophonen Raum verbuchen. 

Porträt des Wiener Poetry Slammers David Samhaber

David Samhaber

…ist Vize-Landesmeister in Poetry Slam, und das schon drei Mal! Von ihm darf man pointierte Texte mit Augenzwinkern über seinen früheren Job als Kindergartenpädagoge, den Marillenknödeln seiner Oma genauso wie von anderen weltbewegenden Anekdoten aus seinem Leben erwarten.

Yasmin Hafedh

…alias Yasmo ist eine Wiener Rapperin und Dichterin. Sie steht seit 2007 auf der Bühne, 2009 gewann sie als erste Österreicherin den Titel der deutschsprachigen U20-Meisterin und 2013 als erste Frau die österreichische Meisterschaft. Sie wird mit „Special Guest“ auftreten.

Moderation:

Jonas Scheiner und Henrik Szanto

 Einlass: 18:00 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

 Für Speisen und Getränke ist im wunderschönen, neu renovierten Arkadenhof  im Rathaus gesorgt.

 Tickets:

Studententickets: 16 Euro, Vollpreistickets: 22 Euro

 Nähere Infos unter https://wienerkabarettfestival.at

Autor: Andrea Schröder , 11.08.2020