Gaybar wird Teststraße: Covid-Check zum Cocktail

Ob die Schanigärten Ende März wieder öffnen, steht weiter in den Sternen. Fix ist: Die queere Bar im Herzen Mariahilfs erweitert schon jetzt ihr Dienstleistungsangebot – und ist damit nicht allein. Zu den Takeaway-Drinks kann schon demnächst der Corona-Test mitbestellt werden. Für den sicheren Ablauf konnten die Barbetreiber die Chefin der Alten Hofmühl Apotheke an Bord holen.

Drink & Test

Die Kombi „Drink & Test“ wird ab 17. März jeweils montags, mittwochs und freitags zwischen 14 und 18 Uhr angeboten. Anmeldungen zu den Schnelltests sind ab 15. März über die Webseiten der Apotheke und der Kisss Bar möglich. Aber auch Passanten können sich quasi im Vorbeigehen ihren Termin sichern, wie die Neo-Teststraßler versichern. Das Ergebnis soll nach 15 Minuten feststehen.

Lob für die Kooperationspartner

Zum Teststart will Prominenz aus Politik und Community vorbeischauen – natürlich ganz Corona-konform. Bezirksvorsteher Markus Rumelhart ist schon jetzt voll des Lobes: „Ich freue mich sehr, dass ein Lokal aus der queeren Szene in diesen herausfordernden Zeiten Initiative ergreift und uns tatkräftig beim Testen unterstützt!“

Autor: Rudolf Grüner, 10.03.2021