Exklusive Sommerführungen in der Hofburg Wien

Das imperiale Kongresszentrum im Herzen Wiens öffnet seine  Türen. Im Sommer bietet sich die einzigartige Möglichkeit, die Festsäle der Hofburg Wien zu besichtigen, die sonst das Parkett für Kongresse und Veranstaltungen sind. In der Sommerpause wird in einer ca. 45 minütigen exklusiven Führung zum Kongresswesen und der Geschichte des Veranstaltungszentrums Einblick in die Welt der Kongresse und Events gegeben. Sie besuchen den repräsentativen Festsaal, Zeremoniensaal und weitere Salons sowie den Wintergarten mit einmaligem Blick über den Heldenplatz. Ein ungewöhnlicher Ausblick bietet sich den BesucherInnen am Bühnenbalkon des Festsaals mit einzigartiger Atmosphäre.

Termine
Dienstag und Donnerstag jeweils 10.00 Uhr und 14.00 Uhr (bis auf Widerruf bis Ende August 2020)

Gruppengröße
Pro deutschsprachiger Führung min. 4 Personen, max. 20 Personen. Es wird darauf hingewiesen, dass während der gesamten Führung ein Mund-Nasenschutz zu tragen ist und auf Grund des historischen Gebäudes die gesamte Führung leider nicht barrierefrei angeboten werden kann.

Preis pro Person
18 Euro inkl. USt.
(Preis gilt ebenso für Kinder ab 6 Jahren, Studenten und Senioren)


>> Tickets können online gebucht werden.

Autor: Stefanie Hermann , 11.08.2020