Dacia Vikings auf Play-Off Kurs

Nichts für schwache Nerven war die Partie der Vienna Dacia Vikings gegen die Atrium Steelsharks Traun. Jetzt warten die Danube Dragons.
Autor: Andi Dirnberger, 22.06.2022 um 13:53 Uhr

Nach einer ersten Spielhälfte auf Augenhöhe wechselte die Führung nach der Pause ganze vier Mal. Schließlich konnten die Hausherren vor knapp 1.000 Zuschauern, die bei sengender Hitze ins Footballzentrum Ravelin gekommen waren, über die Gäste aus Traun mit 41:36 triumphieren und ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Mit dem 4. Heimsieg bleibt das Homefield somit in dieser Saison weiterhin unbefleckt.

AFL Rushing Yard Leader und Vikings Geheimwaffe Devontae Jordan machte seiner Führungsrolle mit 3 Touchdowns in dieser Partie und somit insgesamt 20 Touchdowns für die Wikinger in dieser Saison einmal mehr alle Ehre. Auch der jüngste Neuzugang der Vikings, Tavarse Martin Jr., feierte mit zwei Touchdowns, einem davon in Form eines Pick Six, sowie einem Quarterback Sack sein erfolgreiches Debut in Purple.

Dacia Vikings

Gipfeltreffen mit den Dragons!

Mit dem 4. Heimsieg in dieser Saison blieben die Wikinger auf ihrem Homefield somit vor knapp 1.000 Zuschauern weiterhin ungeschlagen. Die Dacia Vikings stehen bei 6-2 und haben noch 2 Partien in der Regular Season zu spielen:  Volle Konzentration legen Head Coach Ivan Zivko und sein Team nun auf das nächste Spiel, das bereits kommendes Wochenende am Donaufeld stattfindet. Am Samstag, 25. Juni, treffen die AFL-Wikinger auf die bisher ungeschlagenen Tabellenführer und Stadtrivalen Danube Dragons. Eine Woche darauf steht dann mit der Partie gegen den Tabellenletzten, die bisher erfolglosen Swarco Raiders Tirol, das letztes Spiel der Regular Season am Programm.

Dacia Vikings im Ravelin Footballzentrum | Credit: Andreas Bischof

Riesenschritt in Richtung Playoffs!

Dacia Vikings HC Ivan Zivko: “Großer Respekt an die Steelsharks, die bis zum Ende gekämpft haben. Sie haben alles aufgeboten, genauso haben wir das erwartet. Wir sind überglücklich, weil das ein Riesenschritt in Richtung Playoffs ist.”

Die Dacia Viking spielen um die Meisterschaft