Ultratriathlon-Weltcup in Bad Radkersburg

Im September findet in Bad Radkersburg der Ultratriathlon statt. Dieser erhielt 2022 die weltweit meisten Anmeldungen.
Autor: Melanie Ogris, 31.08.2022 um 15:08 Uhr

Die Bewältigung von mehrfachen IRONMAN-Distanzen am Stück nennt sich Ultratriathlon und erfreut sich weltweit immer größerer Beliebtheit. Am 9. und 12. September wird dieses sportliche Event in der Parktherme Bad Radkersburg stattfinden.

Premiere im letzten Jahr

Auch wenn die Zahl der Menschen, die diese Herausforderung meistern können, nicht mehr für Massenevents reicht, so ist es genau diese Tatsache, die den Ultratriathlon so besonders macht. Die Veranstaltung feierte im August 2021 seine Premiere, bei der Athleten aus 11 Nationen trotz Covid-Reisebeschränkungen mit dabei waren.

Weltcup-Status für Bad Radkersburg

Gleichzeitig durchlief man als Premierenveranstaltung den strengen Ratifizierungsprozess der International Ultra Triathlon Association, dem Weltverband für Ultra Triathlon, und erhielt für die Austragung 2022 erstmals Weltcup-Status. Der ULTRA TRIATHLON Bad Radkersburg ist somit Teil des Weltcupkalenders als eines von nur 11 Rennen weltweit.

Bewerbe und Fakten

SINGLE ULTRA TRIATHLON - “Ironman”-Distanz 3,8/180/42 Kilometer

DOUBLE ULTRA TRIATHLON - 7,6/360/84 Kilometer

TRIPLE ULTRA TRIATHLON - 11,4/540/126 Kilometer

  • Athleten aus 15 Nationen werden dabei sein.
  • Auch Rekordmann für Ultra Triathlon Distanzen Beat Knechtle wird anwesend sein, der insgesamt 198 Ironman-Distanzen allein in Ultratriathlon-Bewerben absolviert hat.
  • Der ULTRATRIATHLON Bad Radkersburg erhielt 2022 weltweit die meisten Anmeldungen.
  • Mit Thorsten Eckert (GER/Quintuple one per day) und Joszef Rokob (HUN 30x continious) sind zwei amtierende Weltrekordhalter am Start.