Mit Kanzler Kurz: Christopher Drexler feierte seinen 50er auf der Teichalm!

Wenn ÖVP-Landesrat Christopher Drexler zur Feier ruft, dann kommen sie alle: Bundeskanzler Sebastian Kurz, Finanzminister Gernot Blümel, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Vize Anton Lang, die Ex-Landeshauptleute Waltraud Klasnic und Franz Voves sowie viele andere Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Coronabedingt verspätet feierte Christopher Drexler gestern seinen 50. Geburtstag im stimmungsvollen Ambiente der Latschenhütte auf der Teichalm. Die Feier fand im Freien statt, es galt die 2G-Regel.

Persönliche Worte

Drexlers Jugendfreund Christian Klepej eröffnete mit seiner Rede sozusagen den Abend und gab den Gästen einen auditiven Streifzug durch das Leben des Landesrates. Landeshauptmann Schützenhöfer lobte seinen Schützling in den höchsten Tönen, beantwortete jedoch keine Fragen in Richtung Nachfolge. Kanzler Kurz hatte ebenso nur Lob übrig und bezeichnete Drexler als besonnen Strategen der ÖVP, der dann doch gerne etwas länger unter Gästen und Co. weilt: "Es ist faszinierend, dass jemand, der so gescheit ist, am Abend so lange picken bleiben kann." Und der Landesrat selbst? Der freute sich über seine Gäste und bezeichnete seine Iris, der er am Donnerstag vor exakt drei Wochen das Jawort gab, als sein großes Glück. 

Autor: Cornelia Scheucher, 17.09.2021