Im Mai: Erster „Vegan-Markt“ im Grazer Citypark

Am Freitag, den 20. Mai, und Samstag, den 21. Mai, findet der erste Vegan-Markt am Panorama Platz im Citypark statt. Produzenten und Unternehmer laden zum Entdecken und Verkosten unterschiedlichster veganer Produkte ein. Das Angebot reicht von süßen und pikanten Lebensmitteln über vegane Upcycling-Accessoires bis hin zu Kosmetik und Körperpflege.

Infos und Artikel

Zu entdecken gibt es beim Vegan-Markt eine große Produktpalette an regionalen Waren für einen veganen Lebensstil. Es ist kein Durchlesen der Inhaltsstoffe notwendig – alles, was am Vegan-Markt angeboten wird, ist zu 100 % vegan. Für all jene, die mehr über den veganen Lebensstil erfahren wollen, stehen die Aussteller für informative Gespräche zur Verfügung. Zusätzlich gibt es einen eigenen Bücherstand der Buchhandlung Morawa.

Neben dem wöchentlichen Bauernmarkt sowie zuletzt der Fahrradbörse freuen wir uns, mit dem ersten Vegan-Markt unseren Kunden etwas Neues bieten zu können. – Center-Manager Waldemar Zelinka

Die Aussteller

  • ’s Fachl mit unterschiedlichen veganen Produkten von Goldblatt, Kochma-rie, Kekse mit Sinn, Jam-Session und viele mehr.
  • Betti-licious mit Granola & Energy Bites
  • Sweet Point Graz mit Waffeln, Crepes & Pancakes
  • Das Tortenatelier & Monas Zuckerbäckerei mit veganen Kuchen und Mehlspeisen
  • Bio-Weingut Otto Knaus mit veganem Wein
  • Das tapfere Michilein mit veganen Upcycling-Produkten
  • Nuskin mit einer veganen Pflegeserie und veganen Proteinshakes
  • Kalyani mit Henna-Tattoos
  • Buchhandlung Morawa mit Büchern rund um den veganen Lebensstil
Vegan-Markt im Citypark
Autor: Melanie Ogris, 09.05.2022