Hilfsaktion: Gratis-Brennholz für Grazer in Not

Das südoststeirische Onlinehandel-Unternehmen niceshops stellt bedürftigen Menschen und Familien Gratis-Brennzholz zur Verfügung.
Autor: Melanie Ogris, 28.02.2022 um 08:49 Uhr

Die Erfa Graz, Teil der Lebenshilfen Soziale Dienste, setzt gemeinsam mit niceshops eine spontane Hilfsaktion um und hilft Menschen mit kostenlosen Brennholz aus. „Der Winter dauert schon lange. Manche Grazerinnen und Grazer und deren Familien stellt das vor große finanzielle Probleme“, schreibt die Lebenshilfe auf Facebook.

Woher kommt das Holz?

Beim südoststeirischen Onlinehandel-Unternehmen niceshops kommt täglich viel Müll zusammen. Vor allem sind es Einwegpaletten, die für bestimmte Lieferungen einmalig benötigt werden. Diese Paletten sendet niceshops ab sofort an die Erfa Graz. Dort werden die Paletten zu handlichen Holzscheiten verkleinert, von Nägel befreit und in Kartons verpackt.

Bedürftige sollen sich melden

Alle Grazer, die eine SozialCard besitzen, können ab sofort pro Woche zwei Kartons mit Brennholz beziehen. Nach telefonischer Voranmeldung unter der Nummer 0664 886 116 78 kann das Brennholz beim Verein Erfa abgeholt werden. Wer die Kartons nicht selbst transportieren kann, bekommt diese zugestellt.