Catwalk in am Wilden Berg

Ab sofort können die neugierigen Wildkatzen Tom und Jerry von einem Gehege zum anderen gelangen und dabei auf die Besucher herabblicken. Auf dem 30 Meter langen und bis zu fünf Meter hohen  Baumpfad können die Katzen nun ihr Gehege wechseln. Eine überdachte Plattform im Zweitgehege bietet den Wildkatzen einen Verweilplatz und den Besuchern die Möglichkeit, die Katzen aus nächster Nähe zu beobachten.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit dieser neuen Attraktion den Wilden Berg aus Ausflugsziel noch attraktiver machen – Wilder Berg-Geschäftsführer Georg Bliem.

Wildkatze sitzt im Catwalk

Bereits seit Anfang Mai leben Tom und Jerry in ihrem neu gestalteten Gehege, das gemeinsam mit der Firma GoWild geschaffen wurde. „Bei der Planung wurden die Ansprüche der Tiere in den Vordergrund gestellt. Wildkatzen beanspruchen im Freiland unterschiedliche Territorien (Gehege), die über Wechsel miteinander verbunden sind. Diese natürliche Situation wurde nun am Wilden Berg umgesetzt“, freut sich GoWild-Geschäftsführer Andreas Kaufmann.

Der Tierpark hat täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Tickets für den Tierpark sind auch online auf www.derwildeberg.at erhältlich.

Tags

Autor: Patrick Deutsch , 10.07.2020