(Ugly) Christmas Pullis made in Salzburg

Wer hätte gedacht, dass wir an Weihnachten einmal freiwillig einen lustigen oder hässlichen Pullover anziehen würden. Die US-Tradition der „Ugly Christmas Sweater“ ist längst auch hierzulande angesagt – und inspiriert Salzburger Modemacher.
Autor: Sandra Eder, 07.12.2021 um 13:55 Uhr

Für Styler: Mirabell Plummer

Hässlich ist die Christmas-Kollektion von Tracy Hauenschild (Mirabell Plummer) definitiv nicht – dafür aber richtig witzig. Für jeden Weihnachtstypen entwarf die Salzburgerin ein eigenes Pullover-Design: Ob man nun die immer freundliche Gastgeberin im roten Kleid oder der Spaßvogel der Familie ist. In diesem Sinne: Ho ho hol dir dein modisches X-Mas Must-have.

Christmas Sweater von Mirabell Plummer | Credit: Mirabell Plummer
Chic & festlich | Credit: Mirabell Plummer

Für Comic-Fans: Quipster 

Das Salzburger Label erstellt Mode und Accessoires mit speziell entworfenen Comic-Charakteren. Vor kurzem hat die Quipster-Familie Zuwachs von drei neuen „Typen“ bekommen. Künstler und Zeichner Andreas Körner hat dabei auch an Weihnachten gedacht – und passend für die Feiertage drei T-shirts und einen lustigen Pullover kreiert. Zu kaufen gibt´s die Kollektion im Shop in der Getreidegasse 23 sowie online

Ho Ho Ho mit Quipster | Credit: Quipster
Quipster Weihnachts-T-Shirt | Credit: Quipster

Für wahre Fans: Die Red Bull Edition

Ob Fußball- oder Eishockey-Anhänger: Wahre Red Bull-Fans tragen in den Weihnachtsfeiertagen statt einem Fantrikot einen frechen Weihnachtspullover des Lieblingsklubs. Passend dazu gibt es auch einen festlichen Fanschal. Die gesamte Kollektion findet man im Online-Fanshop sowie nach Lockdown-Ende im Shop beim Stadion.

Fan-Pulli für Weihnachten | Credit: Red Bull Salzburg
Festliche Stimmung | Credit: Red Bull Salzburg