Naturpark Dobratsch lädt zu Veranstaltungen

Gleich mehrere Veranstaltungen finden in den Sommermonaten im Naturpark Dobratsch statt. Insbesondere die Pflanzenwelt steht im Mittelpunkt.
Autor: Pia Kulmesch, 17.06.2022 um 09:35 Uhr

Aktiv für den Naturpark: Neophyten bekämpfen

Um die Verbreitung invasiver Pflanzenarten einzudämmen, organisiert der Naturpark Dobratsch einen Aktionstag. Für Helfer gibt es eine gemütliche Jause in der Natur. Das Event findet am Dienstag, 21. Juni von 09.00 bis 13.00 Uhr statt. Treffpunkt ist in Villach, Warmbad, Parkplatz Fernheizwerk. Auf festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung achten, Anmeldungen bis zum Vortag der Veranstaltung unter +43 4242 57571 28 oder unter office@naturparkdobratsch.at

Tag der offenen Tür

Am Mittwoch, 22. Juni, von 09.00 bis 18.00 Uhr kann im Alpengarten (Villacher Alpe) einen Tag lang die Blütenpracht bei freiem Eintritt genossen werden. Am Dienstag, 12. Juli, zwischen 09.00 und 12.00 Uhr sowie 15.00 und 18.00 Uhr findet in der Buchhandlung Bärnd, Arnoldstein, ein Bücherflohmarkt statt. Mit Aktionen und neuen Informationen rund um den Naturpark: Artikel, Publikationen, Produkte anderer Partner und Give-aways.

Unterwegs mit dem Kräuterspatz

Wanderern steht eine Kräuterkundige zur Seite, um zu erfahren, was da am Wegesrand so schön blüht und gedeiht. Unter dem Motto „Hausapotheke und Räucherkräuter“ startet die Veranstaltung am Dienstag, 21. Juni, beim Bauernhof Schützelhofer (Kadutscher Weg 6, Bad Bleiberg) ab 13.00 Uhr. Die Kosten betragen 49 Euro pro Person, gutes Schuhwerk, Korb und Schere werden empfohlen. Anmeldungen erfolgen bei Kräuterspatz Christine Spazier unter der Nummer +43 664 129 1630 oder unter info@kraeuterspatz.at
Weiterer Termin: 23. September, 09.30 Uhr. Treffpunkt Bauernhof Schützelhofer (Motto: „Die Kraft der Wurzeln“).

Die Kraft der Bäume

Die „Erlebniswanderung für Körper und Seele“ rückt den Baum in den Fokus. Die erstaunliche Welt des Baumes wird ertastet, erschnuppert und begriffen. Die Wanderung findet immer freitags statt: 24. Juni, 01. Juli, 19. und 16. August, zwischen 15.30 und 18.00 Uhr. Der Treffpunkt ist in Villach, Warmbad, Kärnten Therme (oder alternativ Schießstattwiese). Empfohlen werden wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Getränke. Die Kosten betragen 15 Euro für Erwachsene und für Kinder von sieben bis 14 Jahren 8 Euro. Anmeldungen sind bis zum Vortag möglich unter der Nummer +43 4242 57571 28 oder unter office@naturparkdobratsch.at

Nachts im Naturpark

Eine spannende und erlebnisreiche astronomische Führung durch den Naturpark: gemeinsam mit den Naturpark Rangern und dem Astronomischen Verein Kärntens wird der geheimnisvolle Nachthimmel über Villach erforscht. Mit Teleskopen und Swarovski Ferngläsern wird in die Weite des Weltalls geblickt! Termine: 24. Juni, 29. Juli, 26. August, 23. September, jeweils von 21.00 bis 24.00 Uhr. Treffpunkt ist beim Villacher Warmbad, Kärnten Therme. Wenn vorhanden, sollen Taschenlampen mitgenommen werden. Die Kosten für Erwachsene betragen 15 Euro, für Kinder 8 Euro. Anmeldungen bis zum Vortag unter der Nummer +43 4242 57571 28 oder unter office@naturparkdobratsch.at
Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung!