Sehen wir den Bergdoktor bald zum letzten Mal?

Romantik, Schicksalsschläge und ganz viel Drama: Das Rezept des Bergdoktors hat sich bewährt. Doch Jahr für Jahr stellt sich bei den Fans dieselbe Frage:  Hört Hans Sigl als Bergdoktor nun auf oder verlängert der 51-Jährige noch um eine weitere Staffel? So viel sei verraten: Die Gerüchte kommen diesmal nicht von ungefähr.  Sigls Serien-Alter-Ego Martin Gruber steht endlich kurz vor dem Happy End mit On-Off-Liebe Anne. Und dann sorgt auch noch ein Video auf der Facebook-Seite des Bergdoktors für Verunsicherung. Darin wird nämlich das Ordinationsschild des beliebten Seriendoktors abmontiert, kommentiert mit den Worten: "Das letzte Mal. Etwas Wehmut macht sich breit."

Doch Fans brauchen sich keine Sorgen machen: Nur kurze Zeit später rudert Sigl höchstpersönlich zurück und schreibt: "Das Schild wird immer nach einem Drehtag abmontiert, weil es schon einige Mal gestohlen wurde...Don't worry!"
Die Überraschung ist ihm gelungen. Wir bleiben also gespannt, was uns in der 14. Staffel noch so alles erwartet. 

Die neue Staffel des Bergdoktor startet mit einem Winterspecial am 07.01.2021 um 20.15 Uhr auf ORF 2. 

Autor: Elisabeth Stolzer, 05.01.2021