Lugner entdeckt TikTok für sich

Sein erstes Video auf TikTok geht bereits viral.
Autor: Cornelia Scheucher, 03.08.2022 um 14:07 Uhr

Einiges hat sich der mittlerweile 89-jährige Richard Lugner schon erlaubt. Jetzt sorgt er auch auf TikTok für Aufsehen: Gestern postete ein Account namens „Lugner_city“ ein ungefähr 30 Sekunden langes Video. Darin zu sehen ist Lugner persönlich, welcher die Zuseher gleich mit dem Satz „Hallo, ich bin jetzt auf TikTok unterwegs“ begrüßt. Danach spricht er weiter: „Bei mir tut sich ziemlich viel, ich hab einen Haufen Tierchen, die mit mir viele Sachen machen.“ Er schließt das Video ab, indem er in eine Ringlotte beißt und lächelnd verspricht, dass man ihn in Zukunft mehr auf TikTok sehen wird.

Ein erfolgreiches erstes TikTok

Das Video hat nach nur einem Tag schon mehr als 350 Tausend Aufrufe und tausende Likes. Viele seiner Fans hinterließen positive Kommentare, wie „Lugner for President“ oder „finde ich super“, aber es scheint nicht allen gefallen zu haben. „Oh nein, bitte nicht“, kommentierte eine Person.

Ein zweites Video wurde auch schon hochgeladen. Es zeigt ihn beim Essen seiner angeblich selbstgepflanzten Biotomaten.