La Traviata in Wien

Am Dienstag war die "Traviata"-Vorstellung in der Wiener Staatsoper ausverkauft. Placido Domingo spielte zum ersten Mal den Vater Giorgio Germont an der Staatsoper - und das begeisterte viele. Marina Rebeka spielte die Violetta ausgezeichnet in diesem Stück.
Autor: Julia Furdea, 19.05.2016 um 14:19 Uhr
Die Mitwirkenden der Oper La Traviata

Foto: ©Karl Schöndorfer / picturedesk.com