Jennifer Lawrence zeigt Babykugel bei Netflix-Premiere

Mit dem wunderschönen Baby-Glow strahlte Jennifer Lawrence (31) bei der Premiere des Netflix-Films "Don't Look Up" in New York City mit ihrem Kleid um die Wette. Die schwangere Schauspielerin hüllte ihren Babybauch in eine funkelnde, bodenlange Robe von Dior mit eleganten Cape-Ärmeln. 

Im Babyglück mit Kunsthändler Cooke Maroney

Die 31-Jährige und ihr Ehemann, Kunsthändler Cooke Maroney (37), gaben im September die Schwangerschaft bekannt. Im Oktober 2019 gaben sich die beiden in einer privaten Zeremonie auf dem Belcourt-Anwesen in Newport das Jawort. Nachdem Lawrence den New Yorker 2018 kennengelernt hatte, hielt er im Februar 2019 bereits um ihre Hand an.

Jennifer Lawrence I Credit: Kevin Mazur

"Don´t Look Up" startet am 24. Dezember auf Netflix

Ab Heiligabend (24. Dezember) ist die Schauspielerin in der mit Spannung erwarteten Netflix-Komödie "Don't Look Up" zu sehen. Der Film handelt von zwei zweitklassigen Astronomen (DiCaprio und Lawrence), die sich auf eine ausgedehnte Pressetour begeben müssen, um die Menschheit vor einem sich nähernden Kometen zu warnen, der die Erde zerstören wird. Mit dabei im hochkarätigen Streifen sind: Leonardo DiCaprio (47), Jonah Hill (37), Teenie-Schwarm Timothée Chalamet (25) und Hollywood-Ikone Meryl Streep (72).

Szene I NIKO TAVERNISE/NETFLIX
Autor: Brigitte Biedermann, 06.12.2021