Ellen Pompeo verlässt "Grey's Anatomy"

Nach mehr als 15 Jahren verliert die Erfolgsserie ihre Hauptdarstellerin.
Autor: Cornelia Scheucher, 19.11.2022 um 09:57 Uhr

Ein schwerer Schock für die Fans der Hitserie "Grey's Anatomy": Nach mehr als 15 Jahren verlässt Hauptdarstellerin Ellen Pompeo die Show. Das verkündete die Schauspielerin auf ihrem Instagram-Kanal. 

Goodbye Meredith Grey 

"Ich bin ewig dankbar und demütig angesichts der Liebe und Unterstützung, die ihr mir, Meredith Grey, und der Serie über 19 Staffeln hinweg entgegengebracht habt. Nichts davon wäre möglich gewesen ohne die besten Fans der Welt", schrieb Pompeo auf Instagram. 

Show must go on

Pompeo war seit der ersten Staffel 2005 dabei und der Dreh- und Angelpunkt der beliebten Ärzteserie. Derzeit läuft in den USA bereits die 19. Staffel der Erfolgsserie - Pompeo ist nur in acht der mehr als 20 Folgen zu sehen. Ob das nun das Ende von "Grey's Anatomy" bedeuten wird? Scheinbar nicht, denn unter ihrem Post schrieb die 53-jährige Schauspielerin: "Die Show muss weitergehen und ich komme auf jeden Fall zu einem Besuch zurück."