Dancing Stars: Athanasiadis ist neue Dancing Queen

Die Kabarettistin Caroline Athanasiadis ist der neue Dancing Star in Österreich. Am Freitag holte sie sich im großen Finale den Sieg der 14. Staffel.
Autor: Melanie Ogris, 29.11.2021 um 11:21 Uhr

Über 980.000 Menschen sahen sich am Freitag das große Finale der ORF–Tanzshow „Dancing Stars“ an. In der Endrunde standen sich Jasmin Ouschan & Florian Gschaider und Caroline Athanasiadis & Danilo Campisi gegenüber. In mehreren Runden mussten die Kandidaten ihr Können unter Beweis stellen. Die finale Entscheidung durften die Zuschauer treffen.

Mit Aladdin zum großen Sieg

Der Disney-Klassiker wurde als eine gigantische Show umgesetzt. Mit einem fliegenden Teppich und einem Gaststar als Dschinni zogen die Kabarettistin und ihr Profitanzpartner in der letzten Tanzrunde noch einmal alle Register, um das Publikum von sich zu überzeugen – mit Erfolg! Überraschend gewinnen die beiden „Dancing Stars“ 2021.
Auf Instagram bedankt sie sich bei ihren Fans: