Bye, bye Abschiedstour: Elton John hat Corona

„Glücklicherweise bin ich geimpft und geboostert und habe nur milde Symptome“, schrieb der 74 Jahre alte Musiker in einer Instagram-Story. Er sei zuversichtlich, seine Konzerte in Arkansas am Wochenende bereits wieder geben zu können. Auch für die Shows in Dallas soll es bald Ersatztermine geben. Die Fans sollten ihre Tickets behalten, teilte zuvor der Veranstalter mit.

Instagram Story von Elton John I Credit: Instagram

Zuerst Hüft-OP, jetzt Corona

Erst vergangenen Mittwoch hatte der Popstar nach zwei Jahren Corona-Zwangspause seine Abschiedstour wiederaufgenommen. Ursprünglich begann die Welttournee im September 2018, wegen der Pandemie und wegen einer Hüft-OP musste sie aber ausgesetzt werden. Nach seiner Tour will sich der Musiker wieder mehr Zeit für seine beiden Söhne Zachary und Elijah nehmen und weniger reisen. Mit seinem Mann David Furnish ist er schon seit 1993 glücklich zusammen.

Autor: Brigitte Biedermann, 26.01.2022