Die besten Adressen: Kunstwerke zum Mieten für die Wohnung!

Der leider allzu früh verstorbene Künstler Keith Haring verließ sein Atelier, um Kunst im öffentlichen Raum zu gestalten. Das Ziel: Diese allen Menschen zugänglich zu machen, nicht nur jenen, die über das nötige Kleingeld verfügen.

Große Kunst für kleines Budget

Wer doch einmal in den Genuss kommen will, exklusiv ein Kunstwerk sein eigen zu nennen, wenn es auch nur auf Zeit ist, dem bieten sich gleich mehrere Möglichkeiten. In unserer Übersicht findet ihr Links, unter denen Liebhaber moderner Kunst fündig werden.

Artothek

Die Sammlung des Landes Niederösterreichs umfasst stolze 1.500 Leihbilder, die jeweils für sechs Monate gegen eine geringe Monatsgebühr entliehen und bei Bedarf über den Zeitraum hinaus verlängert werden können.

www.artothek.at

Artware

Originale bzw. hochwertige Drucke von Werken aus der Sammlung Albertina stehen interessierten Kunst-Mietern zur Auswahl. Das Reportoire umfasst rund 70 etablierte Künstler aus aller Welt. Die Bilder werden nicht nur zugestellt, sondern auch fachgerecht aufgehängt bzw. wieder ausgetauscht.

www.artware.cc

Picturent

Der in Graz ansässige Verleih bietet eine hochwertige Auswahl an Originalwerken spannender Gegenwartskünstler an. Über alle Modalitäten betreffend der Abwicklung, Preise und Zusammenstellung der Bilder informiert die offizielle Website.

www.picturent.at

Architeca

In Klagenfurt hat der Künstler Heimo Raab sein Atelier für Kunst-Interessierte geöffnet, die es vorziehen, Kunstwerke lieber zu mieten denn zu kaufen.

www.architeca.at

Rent A Picture

Eine große Auswahl an Radierungen und Acrylbildern steht Kunst-Liebhabern im Atelier des Künstlers Franz Mayrhofer zur Verfügung.

www.franz-mayrhofer.at

Tags

Autor: Ute Daniela Rossbacher, 07.10.2014