SmartHome Austria für intelligentes Wohnen

Promotion

Die Vernetzung der Dinge beschränkt sich nicht nur auf grundsätzliche Gebäudefunktionen wie Licht und Heizung. Viele weitere Geräte des Haushaltes wie Waschmaschine, Trockner oder Geschirrspüler werden vernetzt, um auch hier eine komfortable Steuerung möglich zu machen. Die Bestrebungen auf diesem Gebiet werden unter dem Begriff Smart Home zusammengefasst.

SmartHome Austria ist ein funkbasiertes Hausautomatisierungssystem, dass eine Vielzahl von Anwendungen unterstützt. Es ist für den Massenmarkt ausgelegt, ist plug and play-fähig und kann einfach selbst vom Kunden installiert werden. Derzeit besteht das System aus 20 Geräten die unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Von der Lichtsteuerung bis zur Einzelraumheizungsregelung und zur Einbindung von Photovoltaikanlagen und Lithium-Speichern für den überschüssigen Solarstrom.

Mittels einer einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche können die Geräte konfiguriert und miteinander verknüpft werden. Auf Wunsch kann der Kunde auch einfach Daten seiner Geräte mitprotokollieren, zum Beispiel Temperatur- und Feuchtigkeitsverlauf oder die Stromproduktion der Fotovoltaikanlage.

Hausautomation mit SmartHome Austria hilft nicht nur dabei, Energieverbrauch und Kosten zu senken, sondern bietet auch zusätzlich Komfort und Sicherheit. Dank dem virtuellen Bewohner sieht Ihr Haus oder Ihre Wohnung beispielsweise selbst dann bewohnt aus, wenn Sie verreist sind, die Energiesteuerung im Haushalt funktioniert kinderleicht – via Internet auch von unterwegs. Natürlich stehen stehen zur einfachen Steuerung mittels Smartphone auch Handy-Apps zur Verfügung.

SmartHome denkt für Sie

Dank Sensoren reagiert die intelligente Haussteuerung auch auf die Umgebung. So vergessen Sie nie wieder, die Heizung beim Lüften auszuschalten. Wenn Sie das Fenster zum Lüften geöffnet haben, schaltet die Heizungssteuerung die Heizkörper automatisch ab, um den Energieverbrauch gering zu halten. Ist das Fenster wieder geschlossen, geht die Heizung automatisch wieder in Betrieb. Einmal programmiert, denkt SmartHome für Sie. Ihr Energieverbrauch dankt es Ihnen.

Sie können zudem nahezu jedes Elektrogerät unkompliziert per Zwischenstecker in das SmartHome System integrieren. Mit einigen wenigen Handgriffen senken Sie auf diese Weise effektiv Ihren Energieverbrauch.

Heizungssteuerung

Die intelligente Heizungssteuerung von SmartHome Austria hilft Ihnen nicht nur dabei, Ihre Heizkosten zu senken, sondern sorgt zu jeder Tages- und Nachtzeit für Wohlfühlklima in Ihrem Zuhause. Ihre Vorteile:

  • geringere Heizkosten durch optimale Heizungssteuerung
  • Einzelraumregelung für Radiatoren- und Fußbodenheizung
  • Luftfeuchtemessung beugt Schimmelbildung vor
  • von unterwegs steuerbar ‒ über Smartphone und Tablet
  • überall einsetzbar, egal ob Haus oder Wohnung
  • kurze Amortisationszeit von rund zwei Jahren

Die SmartHome Austria Heizungsregelung kann ohne technisches Vorwissen und ohne bauliche Veränderungen in Haus und Wohnung installiert werden. Sie benötigen lediglich einen PC, einen Router und eine Internetverbindung. Entscheiden Sie sich jetzt für die Heizungssteuerung von SmartHome Austria und machen Sie damit den ersten Schritt zur Senkung Ihrer Heizkosten!

Im Brandfall schnell informiert!

Ein entscheidender Vorteil ist die funkgesteuerte Vernetzung Ihrer Sicherheitstechnik mit der intelligenten Wohnungs- und Haussteuerung. Schlägt ein Rauchmelder an, werden sofort alle Rauchmelder aktiviert. Wenn es im Keller brennt, sind Sie augenblicklich gewarnt – egal, wo Sie sich aufhalten. Die Moderne Sicherheitstechnik verschafft Ihnen einen entscheidenden Zeitvorsprung.

Im SmartHome Austria Sortiment finden Sie auch Sicherheitstechnik, die Sie gegen Einbruch und unbefugtes Betreten Ihres Grundstücks schützt. Drahtlose Bewegungsmelder informieren über ungebetenen Besuch, Fenster- und Türsensoren über unwissentlich geöffnete Fenster und Türen.
Alle Geräte sind auf dem neuesten Stand der Sicherheitstechnik. Um die Manipulation Ihrer Sicherheitstechnik zu verhindern, arbeiten alle SmartHome Austria Geräte mit einem gesicherten Funkprotokoll. Somit ist gewährleistet, dass nur Sie Zugriff auf die Geräte in Ihrem Haushalt haben.

Tags

25.08.2014