Studie zeigt: Online-Paare verlieben sich schneller

Tinder, Bumble. Parship und Co. zählen mittlerweile zu den häufigsten Arten, eine neue Liebe zu finden. Und wie eine Parship-Studie zeigt, machen Paare, die sich online kennenlernen, weitaus schneller Nägel mit Köpfen. Ganz nach dem Motto: ins Netz gegangen.

Liebe im Schnellverfahren 

Für die Studie befragte die Dating-Plattform 86 Personen, die ihren Partner über Parship kennengelernt haben, sowie 254 Personen, die ihre Partner über einen anderen Weg fanden. Spannend: 59 Prozent der befragten Online-Paare fixierten innerhalb der ersten vier Wochen bereis ihre Beziehung, Bei Paaren, die sich über andere Wege kennenlernten, dauerte das etwas länger: Nach einem Monat waren erst 45 Prozent ein Paar. Fast jedes dritte Online-Paar zog bereits nach vier Monaten zusammen, 30 Prozent gaben sich bereits nach einem Jahr das Jawort. 

Zufrieden mit der Partnerwahl 

Paare, die sich über Parship kennenlernten, zeigen sich auch äußerst zufrieden mit ihrer Partnerwahl (87 Prozent). Das liegt unter anderem daran, dass man Online Gleichgesinnte findet. Parship-Psychologin Caroline Erb erklärt: "Bei der Online-Partnersuche geht es um den Wunsch nach einer langfristigen Beziehung, man trifft auf Gleichgesinnte und hat sich davor mit seinen Erwartungen und Sehnsüchten auseinandergesetzt. Diese bewusste Herangehensweise und der klare Wunsch, seine Zukunft zu zweit verbringen zu wollen, wirkt sich positiv auf die erlebte Zufriedenheit der Partnerschaft aus.“

Vernetzt, verliebt, verheiratet

Bei einem Drittel der befragten Paare stellte sich ein Gefühl der Verliebtheit bereits vor dem ersten Treffen ein. Danach folgten oft rasche Schritte: 81 Prozent leben in einem gemeinsamen Haushalt. mehr als die Hälfte der Online-Paare sind verheiratet. Jedes vierte Parship-Paar hat gemeinsame Kinder. 64 Prozent brachten Kinder aus früheren Beziehungen mit in die Partnerschaft. "Parship-Paare entscheiden sich bewusst für eine Beziehung. Die nächsten wichtigen Schritte in die Zukunft lassen dann meist nicht lange auf sich warten. Je stärker das Fundament und die Übereinstimmung von Werten und Einstellungen sind, desto eher machen Paare Nägel mit Köpfen, was gemeinsamer Haushalt, Ehe und Kinder betreffen", so Psychologin Erb. 

Autor: Cornelia Scheucher, 25.03.2022