Die besten Tricks: Wassermelone in Sekunden zerkleinern

An heißen Tagen ist eine leckere

Wassermelone

genau das Richtige. Wie Sie die saftige Frucht im Handumdrehen in Stücke schneiden, zeigen folgende Life-Hacks:

1. Tipp: Wassermelone mundgerecht zerkleinern

Vor allem bei Partys praktisch: Mit diesem Trick schneiden Sie die Melone in mundgerechte Stückchen – ganz ohne zu kleckern.

2. Tipp: Wassermelone kernfrei genießen

Für Leute, die Kerne in der Melone nicht ausstehen können ist dieser Trick ideal: Frucht oben und unten anschneiden und dann der Länge nach in 6 Stücke teilen. Dabei ist wichtig, auf keinen Fall bis zur Mitte der Melone zu schneiden. Idealerweise hört der Schnitt kurz vor den Kernen auf. Anschließend stellen Sie die Melone auf eines der abgeschnittenen Enden und reißen die angeschnittenen Stücke heraus – die herausgetrennten Stücke kann man ganz einfach mit einem Löffel von den Kernen befreien. Fertig! Hier geht's zum Video mit der Einleitung

3. Tipp: Wassermelone in Würfel schneiden

Wie man eine Wassermelone in Würfel schneidet, sehen Sie hier:

4. Tipp: Wassermelone in Sekunden zerkleinern

Mit ein bisschen Übung lässt sich eine Wassermelone tatsächlich in weniger als 30 Sekunden zerkleinern. Wie das geht, zeigt YouTube-User Matt Jones. Aber Vorischt: Diese Zubereitungs-Methode ist nur was für Profis!

Autor: Maria Zelenko, 18.06.2015