Die leckersten Schokoherzen für Ihren „Valentine“

Schokoherzen schmecken nicht nur sehr lecker, sie eignen sich auch für eine besondere Liebeserklärung. Hier geht's zum Rezept.

Zutaten

250g Butter

6 Stk Eier

3 EL Kakao

400g Mehl

1Pk Vanillezucker

1Pk Backpulver

300g Zucker

150ml Wasser

Zubereitung

Zuerst geben Sie Butter, Kakao, Zucker und Wasser in einen Topf und erhitzen die Masse, bis die Butter aufgelöst ist. Während Sie diese Masse abkühlen lassen, verrühren Sie Eier, Mehl, Vanillezucker und Backpulver. Wenn alles abgekühlt ist, mischen Sie die beiden Massen zusammen. Im Anschluss geben Sie alles in eine Backform und lassen es für 30 Minuten bei 175 Grad backen. Wenn der Teig fertig ist, nehmen Sie ihn aus dem Backrohr und lassen ihn abkühlen. Normalerweise würden Sie den Schokokuchen jetzt in viereckige Stücke schneiden, aber dieses Mal stechen Sie einfach herzförmige Stücke mit einem Keksausstecher aus und schon ist Ihre Valentinstagsüberraschung fertig.

Mehr tolle Rezepte finden Sie unter: www.gutekueche.at

Autor: Julia Beirer, 08.02.2016