Mit dem einfachen Trick sind Äpfel länger frisch!

Wahrscheinlich haben Sie – genauso wie wir – Äpfel Ihr ganzes Leben lang falsch aufgeschnitten. Aber keine Sorge, wir haben einen grandiosen Trick gefunden, mit dem auch geschnittene Äpfel stundenlang frisch bleiben.
Autor: Julia Beirer, 27.04.2016 um 13:01 Uhr

Der Trick ist ganz einfach: Sie schneiden den Apfel nicht wie gewohnt in der Mitte auseinander, sondern um den Apfelputzen herum. Am besten Sie stellen den Apfel dafür auf den Kopf und dann machen Sie viermal einen Schnitt, bis jede Seite rund um den Apfelputzen abgetrennt ist. Um den Apfel jetzt transportfähig zu machen, geben Sie einfach ein Gummiband um das runde Obst. Es hält den Apfel zusammen und so bleibt er stundenlang frisch.

Kleiner Tipp:

Wenn Sie den Apfel nach dem Aufschneiden mit Zitronensaft einsprühen, bleibt er sogar noch länger frisch. Hier sehen Sie den Trick noch einmal im Detail.