Fünf Rezepte für ein besonderes Frühstück

Das Frühstück ist ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Und damit der Tag gut startet, haben wir hier fünf ausgefallene Rezepte, die sehr gut schmecken und Ihr Frühstück zu etwas ganz besonderem machen!
Autor: Julia Beirer, 15.02.2016 um 12:40 Uhr

1. Apfel Pancakes

Das süße Frühstücks-Rezept enthält gesundes Weizenvollkornmehl und Ahornsirup, außerdem wird darin auf Zucker verzichtet.

2. Avocado-Koriander-Toast

Durch die Limette und den Koriander bekommt diese schmackhafte Toast-Variation eine sehr frische Note. Je nach Belieben kann der Aufstrich auch scharf serviert werden.

3. Mexikanische Frühstücktortilla

Das Rezept kann vegetarisch oder auch mit Speck nachgekocht werden. So oder so, es wird Ihnen schmecken.

4. Selbstgemachte Croissants

Für dieses besondere Frühstück brauchen Sie ein paar Stunden Zeit, denn so lecker die französischen Croissants sind, so viel Arbeit und Liebe steckt in ihnen. Aber der Aufwand lohnt sich, denn was gibt es besseres als warme Croissants zum Frühstück?

5. Waffeln

Das Grundrezept ist schnell und einfach gemacht. Danach können Sie die Waffeln belegen wie Sie möchten. Entweder Sie schneiden Früchte auf, oder bestreuen die Waffel mit Staubzucker und flüssiger Schokolade.