„Symptome? Herzflattern und weiche Knie, Herr Bergdoktor“

Schon seit acht Jahren ist die Region wird rund um den Wilden Kaiser die TV-Serie „Der Bergdoktor“ für ORF und ZDF gedreht. Im Juni starteten die Aufnahmen für die insgesamt 9. Staffel rund um den Arzt Dr. Martin Gruber, gespielt von Hans Sigl, und seine Familie in den Bergen Tirols.

Der Hauptdarsteller hat eine große Fangemeinde - und die will ihren Fernsehhelden auch persönlich treffen. Möglich war das vergangene Woche: 400 Komparsen hatten beim Bergdoktor-Konzertdreh am 13. August die Möglichkeit in der Lieblingsserie mitzuwirken. Doch wer mit dabei sein wollte, musste schnell sein. Die Gratis-Tickets waren binnen 36 Stunden vergeben.

Wer keine der begehrten Tickets ergattert hat, bekommt noch einmal eine Chance seinen Stars ganz nah zu sein. Von 5. bis 12. September findet wieder die Fanwoche statt. Diese ist zwar schon ausgebucht, aber für den Fantag am 10. September gibt es noch Restkarten.

Im Video führt Hans Sigl, alias Dr. Martin Gruber, die Zuseher zu den Drehorte am Wilden Kaiser.

Autor: Vanessa Grill, 19.08.2015