Snow Polo Spektakel in Seefeld

Edle Pferde, traumhafte Kulisse und spannende Spiele: Die IPA Snow Polo World Cup Tour 2017 gastiert wieder auf dem Seefelder Plateau.
Autor: Conny Pipal, 12.01.2017 um 12:49 Uhr

Eine tief verschneite Winterlandschaft erwartet die Snow Polo World Cup Tour 2017, die bereits zum dritten Mal in Seefeld gastiert. Ein internationales Starterfeld wird den Auftakt beim Golfclub Seefeld/Reith bestreiten. Das Team aus Österreich, das im vergangenen Jahr zum Weltmeister gekürt wurde, freut sich auf den Heimvorteil und - natürlich auf die Unterstützung des stimmgewaltigen Tiroler Publikums.

Auch abseits des Spielfeldes ist für ein elitäres Rahmenprogramm gesorgt: Im Zentrum von Seefeld steigt die obligatorische Welcome Party und das Casino Seefeld lädt zur legendären "Players Party" – und da kann man nicht nur auf der Glückswelle reiten sondern auch mit den Polo-Playern ins Gespräch kommen.

Versteht sich, dass man bei diesem Spektakel, das vom 19. – 22.1. über die Bühne geht, auf jede Menge Tore, grandiose Action, rasanten Spitzensport und perfekte Unterhaltung gespannt sein darf.