Wer gutes Selfie will, braucht ein Pferd im Bad!

Sie brauchen wieder einmal eine ausgefallene Idee für Ihr neuestes Selfie? Dann sollten Sie sich auch ein Pferd ins Bad holen und mit ihm vor dem Spiegel posieren – eh klar! Wieso schauen Sie jetzt so verdutzt?
Autor: Andreea Iosa, 07.04.2017 um 11:10 Uhr

Kait hat das schließlich auch gemacht und somit für mehr Likes gesorgt als Sie jemals hatten. Sie hat Tucker, das 25-jährige Pferd ihrer Mutter, heimlich ins Badezimmer geschmuggelt (wie man Pferde überhaupt unauffällig schmuggeln kann, bleibt uns ein Rätsel) und hat dort seelenruhig ein extravagantes Photoshooting veranstaltet. Wieso auch nicht?

Vater hatte 2 Jahre keine Ahnung

Kait wollte lustige Selfies haben, die sonst niemand anderer hat. Tucker war ihr zufolge gerade einmal fünf Minuten in Haus, bevor sie ihn wieder hinausbegleitet hat. Es hat sich herausgestellt, dass das Tier ein richtiger Profi in Sachen Modeln ist! Kait hat die Fotos umgehend ihrer Mutter geschickt, um sie zum Lachen zu bringen. Ihr Vater hingegen hatte zwei Jahre lang keine Ahnung von dieser Aktion.