So sieht die süße „Seitenblick“-Chloe heute aus!

Zur Auffrischung: 2013 erfuhren sie und ihre Schwester im Auto, dass sie nach Disneyland fahren würden. Während ihre große Schwester unverzüglich vor Freude zu weinen begann, schaute Chloe ziemlich unbeeindruckt aus der Wäsche. Das Internet verliebte sich sofort in sie, ihr Video wurde viral.

Für Kampagne gebucht

Das süße Mädchen wurde nun eingeladen, um Teil einer Google-Kampagne zu werden. Sie lächelt stets süß in die Kamera und doch hat man das Gefühl, ihren lustigen Blick wahrnehmen zu können. Zucker! Wir freuen uns auf alle weiteren Projekte mit dem Fratz und wünschen ihr weiterhin viel Glück.

Autor: Andreea Iosa, 24.05.2017