Michelle Hunziker sagt "Ja" - und Berlusconi kommt zur Hochzeit

Nach der Trauung von George Clooney und Amal Alamuddin

steht die nächste Traumhochzeit vor der Tür: Am Freitag heiratet Michelle Hunziker (37) ihren Tomaso Trussardi. Wir verraten euch schon jetzt alle Details zur Trauung der schönen Moderatorin.

Jawort vor Berlusconi

Michelle, die derzeit schwanger ist und in wenigen Monaten zum dritten Mal Mutter wird,

und Tomaso heiraten voraussichtlich in Bergamo, der Heimatstadt des Modehaus-Erben. Geladen sind rund 250 Gäste. Wie das Magazin "Panorama" berichtet, sollen auch Italiens früherer Regierungschef Silvio Berlusconi und seine Verlobte auf der Gästeliste stehen. Im ersten Augenblick überraschend, dass der Bunga Bunga-Politiker eingeladen ist, aber nicht verwunderlich – immerhin hat Michelle in Berlusconis TV-Sendern Karriere gemacht.

Hochzeit & Taufe

Nach der Zeremonie soll Sole, die gemeinsame Tochter des Paares, die am Freitag gleichzeitig ihren ersten Geburtstag feiert, getauft werden. Anschließend soll in der Villa der Trussardis in Bergamo eine große Feier stattfinden. Erst kürzlich verriet Belle Michelle der italienischen Zeitschrift "Oggi": "Es wird keine klassische Hochzeit, sondern eine wirkliche Party. Unser Ziel ist es, dass die Leute zufrieden wieder nach Hause fahren." Die Gäste erwartet ein also ein bombastisches Hochzeits-Fest, bei dem – typisch italienisch – die gute Küche ganz im Vordergrund steht. Michelle: "Wir mögen es sehr, gut zu essen, also wird es viele Sterneköche geben, viele schöne Dinge."

Mariah Carey kann nicht mehr singen:

Stimm-Blamage bei Tour-Auftakt

Autor: Elisabeth Spitzer, 09.10.2014