Sexy Irina Shayk: Striptease für Film-Debüt in "Hercules"

Paramount hat einen neuen Trailer in Deutsch und Englisch für Brett Ratners Film "Hercules" veröffentlicht, in dem Model

Irina Shayk

ihr Schauspiel-Debüt gibt. Die 28-Jährige spielt in der Comic-Verfilmung die schöne Megara und die Trailer lassen schon erahnen: Shayk strotzt in ihrer ersten Rolle nur so vor Sinnlichkeit!

Shayk so gut wie nackt!

In einer Szene steigt die Freundin von

Kicker Christiano Ronaldo

aus dem Bad und zeigt ihren makellosen Körper, den lediglich ein knapper String-Tanga und ein Armband in Schlangenform bedeckt. Doch auch die restlichen Aufnahmen zeigen eine verführerische Shayk, die an der Seite von Dwyane Johnson als Herkules, die sinnliche Gattin des Titel-Helden spielt.

"Hercules"-Regisseur Ratner bringt mit einem Budget von 110 Millionen Dollar ein Action-Spektakel auf die Leinwand, welches das mythische Griechenland des Altertums zu neuem Leben erweckt. Als Halbgott besiegt Dwayne Monster, zombieähnliche Kreaturen und gigantische Heere. Atemberaubende CGI-Effekte machen "Hercules" zu einer Comic-Verfilmung der Superlative.

"Hercules" startet am 14. August 2014 in den US-Kinos. Ab 5. Septemer können wir den Film auch in in Österreich sehen.

Sie kriegen nicht genug von Irina? Dann sollten Sie sich das hier mal ansehen:

Irina Shayk im Bikini auf den Bahamas
Autor: Elisabeth Spitzer, 04.06.2014