Chris Martin & Gwnyeth Paltrow: Liebes-Comeback?

Liebes-Comeback bei Chris Martin und

Gwyneth Paltrow

(42): Nachdem sich das Paar im März getrennt hatte, sollen Chris und Gwneth wieder zusammen gekommen zu sein und einen Versuch gestartet haben, ihre Beziehung doch noch zu retten.

Chris & Gwyneth wieder ein Paar?

"Ihre Ehe offiziell zu beenden steht für sie nicht zur Debatte. Mit Anwälten wurde kein Kontakt aufgenommen", so ein Vertauter gegenüber der Zeitung "The Mirror's Sunday People". Über Paltrow und Martin hieß es bisher, dass sie sich trotz Trennung noch sehr nahe stehen würden. Jetzt sollen die Eltern zweier Kinder ihrer Liebe eine zweite Chance geben.

Wegen ihrer Kinder Apple und Moses haben Paltrow und Martin auch nach der Trennung viel Zeit miteinander verbracht, was schließlich auch der Grund für Martins Trennung von Jennifer Lawrence gewesen sein soll. Bei der

amfAR-Gala

vorige Woche schwärmte Paltrow über ihren Noch-Ehemann als "Vater des Jahres". Nun soll die vierköpfige Familie wieder vereint sein.

Wahre Liebe

"Obwohl sie verschiedene Streitpunkte haben, verehren sie einander", verrät der Nahestehende des "Coldplay"-Sängers und der Schauspielerin. "Ich glaube, die Wahrheit ist, dass sie nicht ohne einander leben können." Dann halten wir Gwyn und Chris fleißig die Daumen, dass es wirklich was wird mit dem Liebes-Comeback. Auch wenn wir zugeben müssen, dass uns die arme JLaw jetzt doch etwas leid tut.

Rihanna is back on Instagram - aber warum ausgerechnet mit DIESEM Selfie?
Autor: Elisabeth Spitzer, 03.11.2014