Visa-Event: Netzwerken im Kleinen Haus der Kunst

Der Zahlungsdienstleister lud zum Kundenevent in der Wiener City: Licht-Artist Alex Down begeistere die Gäste.
Autor: Rudolf Grüner, 16.09.2022 um 10:50 Uhr

Zum Start in den Herbst lud Visa zum Kunden- und Partner Event ins Kleine Haus der Kunst. Unter dem Motto „Inter.Act“ wurde am 8. September intensiv genetzwerkt. Keynotes von Visa und Stefan Verra lieferten zusätzlichen Diskussionsstoff. Fürs leibliche Wohl sorgte das Restaurant-Team von „404 Don't Ask Why“.

Für Überraschungen sorgte Licht-Artist Alex Dowis mit einer maßgeschneiderten Show. Sein Talent stellte der Künstler bereits bei America’s got Talent unter Beweis.