Staatspreis Marketing: Sieger stehen fest

Auch Nominierungen zum Staatspreis und drei Sonderpreise wurden überreicht.
Autor: Rudolf Grüner, 23.06.2022 um 15:02 Uhr

Im Rahmen des „Tag des Marketing 2022“ hat das Wirtschaftsministerium im Belvedere 21 den Staatspreis Marketing 2022 an niceshops und Seeger Marketing  vergeben. Das Projekt „Nice Code Valley Vom Recruiting zum Attracting“ hatte trotz zahlreicher Konkurrenz schlussendlich die Nase vorn. In Summe wurden 164 Einreichungen gezählt. Die Gewinner wurden von über 500 Branchenkollegen gefeiert.

Neben dem Staatspreisträger, aus der Kategorie Employer Branding, wurden die Sieger in fünf weiteren Kategorien als „nominiert für den Staatspreis Marketing 2022“ prämiert.

Kategorie Retailing: „Ja! Natürlich Klimaschutzpaket Holistisch gedachtes Maßnahmenpaket macht den Grundgedanken ‚Klimaschutz beginnt am Teller‘ für Kund/innen erlebbar.“, Ja! Natürlich NaturprodukteGmbH / Merlicek & Partner Werbegesellschaft m.b.H.

Kategorie Private Services: „Volkstheater Brandstifter LowBudget Inszenierung, um der sinkenden Auslastung und Ausbleiben der jüngeren Zielgruppe zu begegnen“, Volkstheater Ges.m.b.H., Demner, Merlicek & Bergmann / DMB. Werbegesellschaft mbH

Kategorie Manufacturing Industry: „Schärdinger GlasInitiative Umsetzung des NachhaltigkeitsAspektes durch den Einsatz von Mehrwegflaschen zur Vermeidung von Karton und Kunststoffverpackungen“, Berglandmilch eGen, IQONIC Consulting GmbH

Kategorie Digital Marketing: „Essen Retten via App 360GradKampagne, um Aufmerksamkeit zum Thema Lebensmittelverschwendung zu generieren“, Too Good To Go GmbH

Kategorie Public Services & NPO: „Red Cross goes Art OnlineKunstauktion zugunsten der Lernhäuser des Roten Kreuzes“, Österreichisches Rotes Kreuz

Sonderpreise des Jahres 2022

Zusätzlich wurden heuer drei Sonderpreise für besondere Marketingkonzepte vergeben:

Sonderpreis Young Business für „CanisBowl Vet Selection das erste individualisierte BioHundefutter“: Konzept für Hundebesitzer/innen mit hoher Individualisierung und steigendem Bedürfnis nach Regionalität, Nachhaltigkeit und Convenience“, Petbowl Gmbh

Sonderpreis Live Marketing für „Virtuelle Werksausstellung und Lindner Hausbesuch“: Digitalisierung von Messekonzepten und die Emotionalisierung der Zielgruppe durch gamifizierte LivemarketingErlebnisse“,Traktorenwerk Lindner GmbH, ACC DIGITAL GmbH

Sonderpreis Sustanability für „Määähr Sonnenstrom für Wien. Mit Österreichs größtem Bürger*innenSolarkraftwerk.“: Antwort auf Herausforderungen des steigenden Anspruchs an Klimaschutzprojekte bis zur entsprechenden Positionierung, Aufmerksamkeit, Akzeptanz und Zustimmung relevanterStakeholder/innen“, Wien Energie GmbH, Springer & Jacoby Österreich GmbH