Online-Round Table: Content Marketing

Die Pandemie treibt die Digitalisierung voran. Kein Wunder, dass auch im Bereich des Content Marketing die Weichen neu aufgestellt werden müssen. Wie große und kleine Player aus der Wirschaft mit den richtigen Bildern, Videos, Podcasts, Grafiken und natürlich auch Texten auf  den richtigen Plattformen jetzt noch besser ihre Zielgruppen erreichen, will der Moving Forward Digital Round Table“ diskutieren.

Welche relevante Informationen sollten kommuniziert werden? Wie nachhaltige Beziehungen zu meiner potenziellen Klientel aufbauen? Fragen, die eine erfahrene Runde im virtuellen Kreis am 26. November aufgreift.

Illustre Expertenriege

Dazu nehmen am 26. November Richard Peer von der Holding Graz, Nicola Dietrich (styria digital one) und Paul Rockenbauer (Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort) am digitalen Podium Platz. Die Moderation übernimmt Kommunikationsexperte Josef Mantl von JMC. Die Profis wollen sich dabei den Themenfeldern „Kommunikationsstrategie“, „Moderation“ und inhaltlicher Mehrwert“ zuwenden.

 

 Beim Marketing-Event mitmachen

Der „Moving Forward Digital Round Table“ geht ab 17.00 Uhr via Facebook online. Alle Infos zum Schwerpunkt „Content Marketing – Creating Value“ sowie zum Facebook-Event auf der Moving-Forward-Website.

Autor: Rudolf Grüner, 23.11.2020