Riesenandrang: Elektronik-Konzern eröffnet Shop

Neuer Xiaomi Store hat im Donauzentrum aufgesperrt.
Autor: Rudolf Grüner, 04.07.2022 um 15:18 Uhr

Heute Morgen, 9 Uhr, öffnete Wiens zweiter Xiaomi Store im Donauzentrum. Hunderte Schau- und kauflustige Fans waren vor Ort, die sich Opening-Rabatte von bis zu 60 Prozent nicht entgehen lassen wollten.

Österreich-Manger: „Wir sind überwältigt.“

„Es ist mir eine Ehre bei der zweiten Eröffnung eines Xiaomi Store in Österreich persönlich dabei zu sein. Nicht nur unser Produktportfolio, sondern auch unsere Stores wachsen weltweit immer weiter“, sagte der extra angereiste Xiaomi General Manager Andrew Wong (CEE & Nordic). Country Manager Xiaomi Österreich, Kurt Manninger, meinte: „Wir sind überwältigt von dem großen Andrang und Interesse an unserem zweiten Store hier in Wien.“ Kundinnen und Kunden hätten nun eine weitere Möglichkeit, die Vielfalt an Smartphones und AIoT-Produkten in der eigens gestalteten Experience-Zone auszuprobieren und direkt zu erleben.

2021 eröffnete der erste österreichische Xiaomi-Shop vor den Toren Wiens in der SCS. Aufgrund des positiven Feedbacks und der Nachfrage war das Opening des zweiten neuen Xiaomi Stores, der im brandneuen Xiaomi-Design konzipiert wurde, nur eine Frage der Zeit.