Tirol ist ein Rodel-Paradies: Mit Holzrodel oder Snowtube ins Vergnügen!

Rodeln ist das Wintervergnügen für Groß und Klein. Speziell in Tirol fällt die Wahl oft nicht leicht, für welche Strecke man sich entscheiden soll. Durch den Wald oder auf freier Strecke? Mit Aufstiegshilfe oder zu Fuß? Rodeln bei Tag oder Nacht?
Wer Action erleben will, kann beim Snowtubing in einem aufgeblasenen Reifen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h den Hang hinuntersausen. Schneewellen und natürliche Schanzen machen die Abfahrt noch turbulenter.

Die beliebtesten Snowtubing-Bahnen:

- Staffnerhof in Kössen

- Brandlift Scharnitz

- Snowtubing Ellmau

- Snowtubingparcours Sölden

- Snowtubing Liftanlage Achenkirch

- Snowtubing in Serfauss-Fiss-Ladis

Aufgepasst: Am 6. und 7. Februar findet wieder die Klumper WM in Tulfes statt. Sie fragen sich bestimmt: Was ist Klumpern? Rodelfans begeben sich bei dieser Sportart auf eine einkufige Rodel mit einer Sitzfläche aus Holz. Der Rodelspaß geht auf die Rodel-WM 1972 in Südtirol zurück, bei der dieses handgefertigte Gefährt von den Nordtirolern gesichtet wurde. Die Tulfer waren so begeistert, dass sie die Rodelart nach Tirol brachten. Da sie sich aber nicht an den Namen der Rodel erinnern konnten, wurde diese kurzum „Klumper” getauft.

Das Weekend Magazin präsentiert die Top 10 der Rodelbahnen:

1) Maria Waldrast

Länge: 3.6 Kilometer
Gehzeit: 75 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Getrennter Aufstieg: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

2) Söll Mondrodelbahn

Länge: 4.0 Kilometer
Gehzeit: 60 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Getrennter Aufstieg: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

3) Rangger Köpfl

Länge: 7.68 Kilometer
Gehzeit: 180 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Getrennter Aufstieg: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

4) Axamer Lizum

Länge: 3.9 Kilometer
Gehzeit: 90 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Getrennter Aufstieg: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

5) Elfer Neustift

Länge: 6.4 Kilometer
Gehzeit: 120 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

6) Söll Hexenritt

Länge: 2.8 Kilometer
Gehzeit: 60 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Getrennter Aufstieg: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

7) Mieders

Länge: 6,0 Kilometer
Gehzeit: 120 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

8) Bergeralm

Länge: 5.0 Kilometer
Gehzeit: 90 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

9) Gerlosstein

Länge: 7.0 Kilometer
Gehzeit: 140 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

10) Jenbacher Rodelhütte

Länge: 2.0 Kilometer
Gehzeit: 45 Min.
Beleuchtet: Ja
Rodelverleih: Ja
Aufstiegshilfe: Ja
Getrennter Aufstieg: Ja
Öffentliche Verkehrsmittel: Ja

Mehr Infos unter: www.winterrodeln.org

Autor: Mariella Beier, 21.01.2015