Lachen hat Kraft – Humor ist gesund

„Lachen ist die beste Medizin“, oder: „Wer lacht, lebt gesünder“ – dies sind wohl nicht die ersten Sprüche aus dem Volksmund, die Wahres berichten. Denn dass Lachen und Humor zwar weder Krankheiten heilen noch Probleme lösen, ist klar. Dass Lachen und Humor aber Vieles erträglicher machen und deshalb essenziell für eine gesunde Seele und Psyche sind, ist eine wissenschaftlich belegte Tatsache.

Gelotologie. 

Lachen und Humor gehören zwar zusammen, sind aber nicht das Gleiche. Lachen nämlich ist eine Reaktion des Körpers, bei der bis zu 300 Muskeln bewegt werden. Humor hingegen ist eine Charaktereigenschaft, eine innere Haltung und Einstellung. Was beide aber gemeinsam haben, sind die positiven Auswirkungen auf Körper und Geist. Und diese werden in der Gelotologie, der 1964 begründeten Wissenschaft des Lachens, erforscht.

Weekend

Was lachen kann. 

So lockern sich laut Wissenschaft beim Lachen nicht nur die Gesichtsmuskeln, sondern auch die Gedankenmuster – Menschen gewinnen Abstand zu bestimmten Situationen, Problemen oder Verhältnissen, was neue Perspektiven und somit neue Lösungsansätze zulässt. Zudem begegnet ein heiterer Mensch seiner Umwelt anders als ein Pessimist – er ist kontaktfreudiger, in der Regel beliebter und dadurch sozial erfolgreicher.

Weekend

Rote Nasen Clowns. 

Angelehnt an die positiven Forschungsergebnisse hat der US-amerikanische Clown Michael Christensen 1986 das „Clown doctoring“ entwickelt. Daran angelehnt wurde 1994 in Österreich der Verein der Rote Nasen Clowndoctors gegründet. Und dass Humor gerade in Kliniken und Altersheimen von unschätzbarem Wert ist, davon erzählt Gabriela Fuchs, die seit 2005 Rote Nasen Clownfrau Wilma ist: „Es ist so berührend zu sehen, wie wir Clowns mit Humor und unserer Tolpatschigkeit, mit Gesang, Fröhlichkeit und etwas Zauberei kranken oder traurigen Menschen ein Lächeln entlocken und sie so für wenigstens kurze Zeit ihre Sorgen vergessen können.“ Und Wilma ergänzt: „Humor ist dazu da, bei Atem zu bleiben und nicht zu verzagen – egal in welcher Lebenslage. Im besten Fall lachen die Menschen über uns Clowns und vergessen kurz ihre Sorgen.“

Weekend

Humor schafft Distanz. 

Dass Humor keine realen Probleme lösen kann, weiß auch die Tirolerin Inge Patsch, Logotherapeutin und Autorin mehrerer Bücher, darunter des Ratgebers „Die Humorstrategie“: „Eine Lösung wäre zu viel verlangt, doch können wir uns mit Humor für kurze Zeit von Problemen distanzieren, sie werden erträglicher. Auch im Zwischenmenschlichen kann Humor bei verhärteten Fronten helfen, die Atmosphäre zu entkrampfen sowie Stress zu reduzieren. Allerdings erfordert dies die Bereitschaft, auf Besserwisserei zu verzichten und ein Mindestmaß an Toleranz – bei allen Beteiligten.“

Humor erlernen? 

„Für Humor gibt es viele Zutaten, jedoch kein Rezept. Sich immer wieder humorvollen Gedichten, Filmen oder Anekdoten zu widmen, stärkt den Sinn für Humor – und das ist dringend notwendig, da wir negativen Meldungen immer und überall ausgesetzt sind. Denn unser Gehirn wird so, wie wir es benutzen. Wer sein Hirn für Besserwisserei, Jammerei und Nörgelei verwendet, wird darin verhaftet bleiben“, erkärt Inge Patsch.

Weekend

Humor in der Krise? 

Und wie wichtig ist Humor in Krisenzeiten, in Zeiten von Corona? „Sehr, sehr wichtig“, betont Wilma: „Besonders im Altersheim sind Abwechslung, Freude und Humor derzeit sehr essenziell. Dazu eine ergreifende Geschichte: Kürzlich haben Clown Herrmann und ich eine hochbetagte, demente Dame mit schon leeren, abwesenden Augen besucht. Wir haben von einer Reise nach Italien geplappert und dann ein altes, passendes Lied gesungen. Und wie wunderbar, wir konnten geradezu beobachten, wie die Augen der Dame wieder zu leben begannen, bis sie schließlich mitgesummt und sich ein Lächeln auf ihrem Gesicht gezeigt hat. Das sind dann die Momente, die Sinn machen – in denen Humor seine Heilkraft zeigt“.

Weekend

Live-Clownbesuch online: Auch Auch wenn die Rote Nasen Clowns selbst in Corona-Zeiten in den meisten Klinikabteilungen und Altersheimen gern gesehen sind (stets mit Maske, negativen Tests und viel Abstand, versteht sich), wurden sie erfinderisch und bieten online Live-Clownbesuche an. Einfach online einen Besuch buchen unter www.rotenasen.at

Ratgeber: In „Die Humorstrategie. Auf verblüffende Art Konflikte lösen“, zeigen Michael Titze und Inge Patsch anhand vieler Beispiele, Tipps, Anekdoten und Witze auf, wie viel besser sich der Alltag mit Humor und Gelassenheit meistern lässt. www.ingepatsch.at

Weekend
Autor: Manuela Fritz, 23.02.2021