DS Crossback E-Tense: Eleganz und Technologie

Bezahlte Anzeige

Eye-Catcher.

Der DS 3 Crossback E-Tense lenkt mit seiner markanten Silhouette und die raffinierten und modernen Details die Blicke auf sich. Ein Besonderheit sind die versenkbaren Türgriffe, die nur zum Vorschein kommen, wenn sie tatsächlich gebraucht werden. Mit einer Länge von 4,12 Metern und einer Breite von 1,79 Metern bietet er genügend Platz für fünf Personen.

Edles Design.

Für das Innendesign wurde Wert auf edle Materialien und die perfekte Verarbeitung jedes noch so kleinen Details geachtet. Generell steht der Innenraum im Einklang mit der Philosophie des DS – der Personalisierung. Ganz individuell kann man aus fünf Innenraumwelten auswählen. Zusätzlich zur serienmäßigen Ausstattung sind zahlreiche Fahrassistenzsysteme der jüngsten Generation verfügbar, darunter DS CONNECT NAV, die Konnektivitätslösung DS CONNECT BOX und die Scheinwerfer DS MATRIX LED VISION.

Leistungsstark.

Mit dem DS 3 Crossback E-Tense präsentiert DS den ersten rein elektrischen Premium-SUV der Groupe PSA. Er ist mit einem 100 kW-Elektromotor sowie einer 50 kWh-Batterie ausgestattet und bietet eine Reichweite von 320 Kilometern. Innerhalb von 30 Minuten kann er bis zu 80 Prozent aufgeladen werden. „Die Elektrifizierung unseres Produktportfolios ist eine effektive Antwort auf die aktuellen Herausforderungen der Automobilindustrie. Die neuen Antriebe bieten zahlreiche Vorteile gegenüber Verbrennungsmotoren, darunter die Energierückgewinnung beim Bremsvorgang sowie ein außergewöhnliches Fahrerlebnis dank spontanem Ansprechverhalten und angenehmer Laufruhe“, so Yves Bonnefont, CEO von DS Automobiles.

DS 7 Crossback E-Tense: Raffinesse und Spitzentechnologie

Auch der DS 7  Crossback E-Tense 4x4 bleibt der Philosophie der Marke treu und erzeugt durch den hochwertigen Innenraum sowie den verarbeiteten Spitzentechnologien gehobenen Komfort. Ein entspanntes Fahrerlebnis ist durch das halbautonome Fahren der Stufe 2 dank des DS CONNECTED PILOT sowie der aktiven Federung DS ACTIVE SCAN SUSPENSION garantiert.

Avantgardistisch.

Das Raumangebot ist aufgrund des optimalen Einbaus von Motoren und Batterien nicht nur äußert großzügig, es ist außerdem geprägt von edlen Materialien und Innenraumverzierungen aus der Haute Couture. Angeboten wird er in der neuen Karosserielackierung Cristal Pearl.

Eine neue Ära. 

Der DS 7 Crossback E-Tense 4x4 eröffnet als Plug-In-Hybrid eine neue Ära. Zwei 147 kW und 200 PS starke Pure-Tech-Benzinmotoren sind mit zwei Elektromotoren verbunden. Er kann bis zu 48 Kilometer rein elektrisch fahren. Mit 1,3 Litern/100km und 30 Gramm/km (WLTP-Zyklus) ist der durchschnittliche Benzinverbrauch äußerst gering.

Effizientes Energiemanagement. 

Beim Fahren kann zwischen vier Modi gewählt werden: Im rein elektrischen Zero-Emission-Modus fährt der DS 7 Crossback E-Tense dank 13,2 kWh-Batterie lokal emissionsfrei, bis zu 135 km/h schnell und bis zu 58 Kilometer weit (WLTP-Zyklus). Dazu stehen auch Hybridmodus, Sportmodus und Allradmodus zur Verfügung. Die Batterie des DS 7 Crossback E-Tense kann innerhalb von zwei Stunden aufgeladen werden und das hochmoderne System zur Rekuperation erhöht die Reichweite noch einmal.

Im Autohaus Fior können Probefahrten mit dem DS 3 Crossback E-Tense und dem DS 7 Crossback E-Tense vereinbart werden.

Autor: Teresa Frank , 17.09.2020