Amadeus Augenzentrum: Gute Fernsicht

Bezahlte Anzeige

Jeder Mensch hat den Wunsch, gut zu sehen. Allerdings sind Sehschwächen wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung weit verbreitet. Über die Hälfte der Bevölkerung ist heute auf eine Brille oder Kontaktlinsen angewiesen. Viele Menschen fühlen sich dadurch aber in ihrem täglichen Leben beeinträchtigt und wollen gutes Sehen ohne Hilfsmittel genießen. Das Amadeus Augenzentrum Salzburg bietet individuelle und maßgeschneiderte Lösungen für all jene, die sich aus der Brillen- oder Kontaktlinsen-Abhängigkeit befreien möchten. PRK. Bei der modernen Methode der „transepithelialen PRK“ wird berührungsfrei eine OberflächenLaserbehandlung der Hornhaut durchgeführt und so eine präzise Korrektur der Fehlsichtigkeit erreicht.

Femto-LASIK

Bei der bewährten Femto-LASIK-Methode wird mit Hilfe von zwei hochmodernen Lasern die Hornhaut des betreffenden Auges sekundenschnell und nahezu schmerzfrei in der gewünschten Weise mit höchster Präzision korrigiert. Die Korrektur erfolgt dabei nicht direkt auf der Oberfläche der Hornhaut, sondern in einer Tiefe von ca. 0,1 mm. Dadurch wird die empfindliche Augenoberfläche geschont und die Behandlung sehr patientenfreundlich.

SMILE

Bei der innovativen SMILE Methode wird mit einem Femtosekundenlaser ein sogenannter Lentikel (eine dünne Linse) im Inneren der Hornhaut erzeugt und durch eine winzige Öffnung nach außen – gleichsam wir durch ein Schlüsselloch – mit einer Pinzette entfernt. Dadurch reduziert sich die Krümmung der Hornhaut. Der Eingriff dauert nur wenige Minuten.

Kurzcheck

Als kostenlosen Service für Interessierte bietet das Amadeus Augenzentrum unverbindliche und kostenfreie „Kurzchecks“ an. Diese sollen als erste Orientierungshilfe dienen, ob eine Laserbehandlung möglich ist. Kurzchecks können online über die Homepage des Amadeus Augenzentrums oder auch telefonisch gebucht werden. Lust auf gestochen scharfe Sicht? Vereinbaren Sie Ihren Termin im Amadeus Augenzentrum - wir beraten Sie gerne!

Info-Abend "Laser + Linse"
Mittwoch, 30. September 2020
18.00 Uhr

Kontakt

Amadeus Augenzentrum Ambulatorium für Augenchirurgie
Ärztlicher Leiter: Priv.-Doz. Dr. Josef Stoiber
Gaisbergstraße 14
5020 Salzburg
+43 (0)662 64 10 20
ambulatorium@ amadeus-augenzentrum.at
www.amadeusaugenzentrum.at

Amadeus Augenzentrum Logo | Credit: Amadeus Augenzentrum
Autor: Bezahlte Anzeige , 18.09.2020