Pippa Middleton ist erneut Mutter geworden

Herzogin Kate darf sich über eine kleine Nichte freuen!
Autor: Cornelia Scheucher, 12.07.2022 um 15:32 Uhr

Schelmisch lächelte sie in die Kamera, unter ihrem grünen Kleid wölbte sich deutlich ein Babybauch: Beim Thronjubiläum der Queen sorgte Pippa Middleton für Aufsehen, denn die Schwester von Herzogin Kate erschien ziemlich schwanger zu den Feierlichkeiten für die britische Monarchin. Offiziell bestätigte Pippa die Schwangerschaft jedoch nie. 

Ein Mädchen für Pippa

Wie das "People"-Magazin nun berichtete, ist Baby Nummer drei bereits da. Pippa und ihr Mann James Matthews dürfen sich über ein Mädchen freuen. Wie die Kleine heißt, wurde nicht verraten. Mit den Geschwistern Arthur (3) und Grace (1) hat das Ehepaar auf alle Fälle jede Menge zu tun. 

Pippa beim Thronjubiläum der Queen

Eine Nichte für Kate

Auch Herzogin Kate freut sich über ihre neue Nichte. Und das Mädchen könnte schon bald in der Nähe der Royals aufwachsen – Pippa plane nämlich mit ihrer Familie in ein Dorf in der Nähe von Bucklebury zu ziehen. Das Familien-Domizil von Kate und William, Schloss Windsor, wäre dann nur mehr rund 50 Minuten entfernt.