Die 10 schönsten Liebesfilme aller Zeiten

1. Wie ein einziger Tag

In einem Pflegeheim liest ein alter Mann einer Patientin die Liebesgeschichte von Allie (Rachel McAdams) und Noah (Ryan Gosling) vor. Es ist die erste große Liebe, doch Allies Eltern tolerieren die Beziehung nicht und trennen die beiden. Jahre vergehen, Allie steht kurz vor ihrer Hochzeit, doch sie muss Noah noch einmal sehen und macht sich auf die Suche. Schnell wird klar, dass beide ihre erste Liebe nie vergessen haben.

2. PS. Ich liebe dich

Holly (Hilary Swank) und Gerry (Gerald Butler) sind glücklich, sie wollen gemeinsam alt werden. Leider hat das Schicksal andere Pläne: Gerry stirbt und lässt die 29-Jährige als trauernde Witwe zurück. Verzweifelt kapselt sie sich mehr und mehr von Freunden und Familie ab. Erst als sie eines Tages einen von Gerry verfassten Brief erhält, findet sie neuen Mut und den Weg zurück ins Leben.

3. Pearl Harbor

Pearl Harbor erzählt die Geschichte von zwei Freunden Rafe (Ben Affleck) und Danny (Josh Hartnett), die gemeinsam als Piloten in den Krieg ziehen. Als sie der Krankenschwester Evelyn (Kate Beckinsale) begegnen, ist es für Rafe Liebe auf den ersten Blick. Kurz darauf wird er nach England versetzt, und Danny und Evelyn werden gemeinsam in Pearl Harbor stationiert - das Beziehungsdreieck ist perfekt.

4. Weil es Dich gibt

Nach ihrem ersten gemeinsam verbrachten Tag beschließen Jonathan (John Cusack) und Sara (Kate Beckinsale), dass sie das Schicksal über ihr Wiedersehen entscheiden lassen möchten. Statt ihre Telefonnummern auszutauschen bringen sie ein Buch mit ihren Kontaktinfos in Umlauf. Doch Jonathan wird schnell klar, dass er die Zügel in die Hand nehmen muss, wenn er Sara wiedersehen will.

5. Notting Hill

Der Buchändler William Thacker (Hugh Grant) kann es kaum glauben, als plötzlich der Kinostar Anna Scott (Julia Roberts) in seinem Laden steht. Der Beginn einer turbulenten Romanze. Ob ihre Liebe dem Blitzlichtgewitter der Medien standhalten kann?

6. Save the Last Dance

Der Film mit Julia Stiles und Sean Patrick Thomas ist heute absoluter Kult. Zwei Welten treffen aufeinander, doch die Liebe zwischen Sara (Julia Stiles) und Derek (Sean Patrick Thomas) und ihre Leidenschaft für das Tanzen ist stärker als der Widerstand von Familien und Freunden.

7. Zwei an einem Tag

Es ist der 15. Juli, als sich Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) kennenlernen und eine gemeinsame Nacht verbringen. Daraufhin trennen sich die Wege der beiden, doch jedes Jahr am selben Tag treffen sie sich wieder. Die Geschichte einer Liebe nach dem Roman von David Nichols, die trotz Schicksalsschlägen länger währt als das Leben.

8. Brokeback Mountain

Die große Liebe findet nicht immer nur zwischen Mann und Frau statt. Das zeigt auch "Brokeback Mountain". Es ist die Geschichte von zwei Männer, die sich in einem Sommer fernab der Zivilisation kennen und lieben lernen, in einer Zeit, in der es dafür keinen Platz in der Gesellschaft gibt.

9. Schlaflos in Seattle

Einer der erfolgreichsten Liebesfilme der 1990er-Jahre. Alles fängt mit einer Radiosendung an, in der Jonah, Sams (Tom Hanks) Sohn, vom Tod seiner Mutter berichtet und sich eine neue Frau für seinen ahnunglosen Vater wünscht. Annie (Meg Ryan) hört zu und beschließt, einen Brief an Sam zu schreiben, in dem sie ein Treffen auf dem Empire State Building vorschlägt. Pure Romantik zum Mitfiebern!

10. Ghost - Nachricht von Sam

Sam (Patrick Swayze) und Molly (Demi Moore) sind glücklich, haben gerade erst ihre neue Wohnung bezogen. Doch eines Abends wird Sam auf dem Heimweg ermordet. Statt die Erde zu verlassen, bleibt er weiterhin als "Schutzgeist" in Mollys Nähe und erkennt schnell, dass auch sie sich in Gefahr befindet. Ein Oscar-prämierter Liebesfilm-Klassiker, der unter die Haut geht.

Autor: Izabela Lovric , 07.07.2020