Paare im Auto: Die 5 häufigsten Streitpunkte

Wer als Paar gemeinsam im Auto unterwegs ist, hat was zu erzählen. Zumindest, wenn es nach diversen Umfragen geht, die sich allesamt um ein und dieselbe Frage drehen: Worüber wird gestritten, wenn Frau und Mann hinterm Steuer aneinander geraten?

1. Richtung

In Zeiten von Navigationsgeräten kein großes Thema mehr, würde man meinen, und dennoch: Wie man von A zu B kommt, gilt immer noch als einer der größten Streitpunkte zwischen Paaren, vor allem bei Autofahrten in den Urlaub. Da ärgert er sich, weil sie ihn falsch lotst, und sie, dass er nie nach dem Weg fragen will und lieber im Kreis fährt. Spätestens, wenn sich einer der beiden verfahren hat, ist der Ärger perfekt.

2. Fahrstil

Ob Frau oder Mann: Dem einen fährt der andere zu defensiv, schneidet zu scharf in die Kurven rein, drängelt zu viel (oder zu wenig), spurt zu früh oder zu spät um oder bremst zu früh ab, wenn die Ampel gerade noch auf Gelb steht. Vom Ein-/Ausparken und dem Timing bei Überholvorgängen auf der Autobahn gar nicht zu reden.

3. Geschwindigkeit

In puncto Temposünden haben die Frauen im Lauf der vergangenen Jahre nachgezogen. Und dennoch ist es laut Umfragen immer noch mehrheitlich die allzu sportliche Fahrweise des Mannes, die Beifahrerinnen zu schaffen macht.

4. Musik

Wie singt die deutsche Band Madsen so schön: "Mach' die Musik an ... !!" Fragt sich nur, welche. Vor allem bei längeren Autofahrten kommt es immerhin bei rund 20 Prozent aller Paare zu Meinungsverschiedenheiten.

5. Klimaanalage

Dem einen kann es nicht kalt genug sein, der andere bekommt schon beim bloßen Gedanken an Klimaanlagen Frostbeulen - tatsächlich einer der häufigsten Streitpunkte im Auto - übrigens nicht nur bei Paaren.

 

Umfrage

Paare beim Autofahren-Umfrage

Schritt №478597

Wenn es zu Diskussionen zwischen Ihnen und Ihrem Partner beim Autofahren kommt - worüber am ehesten?

Autor: Ute Daniela Rossbacher, 15.09.2020