"Ja, ich will!" - die schönsten Grazer Plätze für den Heiratsantrag

10. Candle-Light-Dinner im Starcke Haus

Der schönste Ort für ein romantisches Candle-Light-Dinner: Das Starcke Haus am Grazer Schlossberg. Bei einem 4-Gang-Überraschungsmenü mit Blick über die Grazer Innenstadt kann die Antwort eigentlich nur noch „Ja!“ lauten. Anschließend bietet sich ein Spaziergang auf den verwinkelten Wegen an.

9. Orangerie im Burggarten

Mitten im Herzen von Graz laden der Burggarten und die Orangerie zum Spazieren und Verweilen ein. Wie wäre es mit ein paar Teelichtern, einer Flasche Wein und romantischer Musik? Was nach Klischee klingt, ist für viele Frauen immer noch die schönste Art gefragt zu werden.

8. Bootsfahrt am Thalersee

Arnie hat es vorgemacht: ein Boot mieten, sich gemeinsam auf dem Wasser treiben lassen und anschließend die Frage aller Fragen stellen. Ideal für sonnige Frühjahrstage. Einzige Gefahr: Falls die Antwort nicht zu Ihrer Zufriedenheit ausfällt, sind die Fluchtmöglichkeiten etwas erschwert ...

7. Sternwarte am Steinberg

Wie wäre es mit einem Ausflug zum Sternderl schauen? Etwa 11 km westlich von Graz befindet sich die Johannes-Kepler-Volkssternwarte am Steinberg. Von dort lässt sich ein gemeinsamer Blick in weit entfernte Galaxien werfen und auch gleich die Frage aller Fragen stellen.

6.Schlossbergpavillon

Auch für die spätere Hochzeit sehr beliebt: Von diesem Platz am Grazer Schlossberg hat man einen herrlichen Ausblick auf den Uhrturm und die Stadt. Besonders schön ist der Sonnenuntergang, allerdings wird man hier nur sehr schwer ungestört bleiben. Wer Zuschauer vermeiden möchte, weicht auf einen der weniger überlaufenen Plätze aus.

5. Loftcube Hotel Daniel

Weit über den Dächern von Graz beeindruckt das höchstgelegene Zimmer des Hotels mit seinem 360-Grad-Panorama und exklusiver Ausstattung. Eine riesige Rainshower-Dusche und das eigens angefertigtes XXL-Bett sind die beste Basis für ein unvergessliches Erlebnis. Was kann da noch schief gehen?

4. Herzerl-Tour

Eine eher ungewöhnliche Möglichkeit, aber sicher Highlight für alle sportlichen Paare: Zuerst düst man mit dem Segway durch die abendliche Innenstadt, anschließend lässt man sich beim romantischen Candlelight-Dinner verwöhnen ... Angeboten wird die Herzerl-Tour von Segway-Graz. Sie müssen nur noch den passenden Termin auswählen.

3. Helikopterrundflug

Nicht nur für Abenteuerlustige: Ein romantischer Rundflug mit dem Helikopter über Graz. Gemeinsam die gewohnte Umgebung aus einer völlig neuen Perspektive betrachten oder eine versteckte Botschaft am Boden hinterlassen, die erst in der Höhe sichtbar wird... Ein nicht alltäglicher Antrag, der garantiert auf ewig in Erinnerung bleiben wird.

2. Picknick im Schlossgarten Eggenberg

Ein romantischer Spaziergang im ehrwürdigen Schlosspark mit anschließendem Picknick... Welche Frau könnte da schon „Nein“ sagen? Das Pavillion in Eggenberg bietet fertige Picknickkörbe an: einfach im Cafe abholen und schon kann’s losgehen. Drei Varianten stehen dabei zur Auswahl: steirisch, italienisch oder ganz klassisch mit feinen Käsevariationen.

1. Die eigenen vier Wände

Zuhause ist’s am Schönsten... Warum sollte dieser Spruch nicht auch für den perfekten Heiratsantrag gelten? Mit einem liebevoll gekochten Menü und der passenden Dekoration sollte eigentlich nichts mehr schief gehen. Am wichtigsten ist doch, dass sich beide Partner wohl fühlen und diesen unvergesslichen Moment genießen können.

Autor: Elisabeth Stolzer, 15.05.2015