In Erzähllaune: Chefs lassen hinter die Kulissen blicken

Haben Sie einen coolen, redseligen Chef, der ständig und ausschweifend von (eigenen) lustigen Erlebnissen, peinlichen Hoppalas, ungewöhnlichen Bewerbungssituationen oder beeindruckenden Karrierewegen erzählt? Ja, dann haben wir jetzt einen Tipp für Sie: Auf Österreichs erstem Chef-Storytelling-Blog lassen Chefs hinter die Kulissen blicken und erzählen außergewöhnliche Geschichten aus ihrem Leben. Initiatorin und Gründerin der "Langen Nacht der Bewerbung" Doria Pfob und ihr Team möchten im Rahmen von "erleuchtend erzählt" zeigen, wie sehr es in Österreichs Chefetagen menschelt und dass viele Chefs gar nicht so abgehoben sind, wie sie auf Mitarbeiter wirken. "Auf diese Weise verringert sich auch die Distanz zu (zukünftigen) Mitarbeitern. Was verbindet denn bitte mehr als unerwartete und spannende Geschichten?", fragt Doria Pfob und freut sich auf noch mehr Chefs in Erzähllaune, die sie besuchen darf.

Ehrlich & humorvoll

Beim Date mit der Lampe lädt Doria Pfob Chefs ein, ihre ungewöhnlichsten Geschichten mit den Zuhörern zu teilen. Dazu besucht sie die Erzähler in den eigenen Büros, ausgestattet mit einer Lampe und einem mobilen Filmstudio. Neben den etwa fünfminütigen Storys verraten die Gesprächspartner auch, von wem sie auf ihrem Karriereweg am meisten inspiriert worden sind, und geben Fähigkeiten preis, die ihnen von der Mehrheit der Menschen aus ihrer Umgebung wahrscheinlich gar nicht zugetraut werden. Der knallharte Chef, wie er oft auf manche wirkt, hat doch auch so manchen weichen Kern, den viele nicht kennen und der mit seinen Geschichten erleuchtet werden soll.

60 Storyteller

Auf erleuchtenderzählt.at finden sich die Geschichten und Lampen-Anekdoten in Form von Videos oder auch als Podcasts wieder. Schon mehr als 60 Persönlichkeiten aus Österreichs Chefetagen haben in Pfobs Filmstudio aus der Box bereits Platz genommen – darunter Leo Hillinger (Eigentümer des gleichnamigen Weinguts), Dietmar Brodel (Studienbereichsleiter FH Kärnten), Eva Eggeling (Leiterin Geschäftsbereich Computing bei Fraunhofer Austria Research GmbH), Erich Steinreiber (GF ISS Facility Services GmbH), Thomas Gruber (GF der ATV-Sendergruppe), Karl-Heinz Dernoscheg (Direktor der WKO Steiermark), Michael Kräftner (Gründer & CEO von Celum), Gerald Murauer (GF der Silicon Austria Labs), Ferdinand und Doris Hassler (GF Personalservice Hassler) und noch viele mehr.

Chefs wanted

Bis 28. Februar können auch Sie Ihre/n Chef/in nominieren. Hier geht's zur Terminvergabe. Sie nehmen dann auch automatisch an einem Gewinnspiel teil.

Autor: Mirela Nowak-Karijasevic, 09.02.2021