Tirolerin landet bei Miss Mermaid-Contest auf Platz zwei

Michelle Steiner aus Kramsach ist hübsch - kein Wunder also, dass sie bei einer Miss-Wahl mitmacht. Aber der Contest, der vergangenes Wochenende in Ägypten stattfand, ist allerdings kein üblicher Schönheitswettbewerb. Die 25 Teilnehmerinnen tauschten Abendrobe gegen Schwanzflosse.

Am Roten Meer schlüpften die 18 bis 33 Jahre alten Frauen in die Rolle von Meerjungfrauen, um die Jury beim "Miss-Mermaid"-Wettbewerb zu überzeugen. Neben Schönheit waren auch Fitness und Kreativität gefragt. Fotoshootings in selbst gebastelten Outfits, Unterwasser-Modelling, Schnorcheln und Streckentauchen standen auf dem Programm.

Die 18-jährige Tirolerin konnte die Jury überzeugen und landete hinter der deutschen Elli Frank auf Platz zwei.

Mehr Infos zum Mermaiding und zur "Miss Mermaid"-Wahl finden Sie hier: www.missmermaid.de

Autor: Vanessa Grill, 06.10.2015