10 Dinge auf die wir uns freuen, wenn Corona endlich vorbei ist

1.) Auf durchzechte Nächte in der Lieblingsbar oder im Lieblingsclub 

2.) Auf Menschenmassen bei Festivals und Konzerten. Und ja, wir freuen uns sogar auf die ewigen Schlangen vor den DIXI-Toiletten. 

3.) Auf den nächsten Flug, wenn unser einziges Problem Leute sind, die beim Landen Klatschen oder direkt aus ihren Sitzen springen, um den Gang zu blockieren

4.) Auf viel zu überteuerte Cappuccinos und Latte macchiatos, wenn alle Hipster-Kaffeeläden wieder aufsperren dürfen.

5.) Auf Momente, in denen man nicht mehr umdrehen muss, um die Maske Zuhause holen zu gehen, weil man sie wieder einmal vergessen hat.

6.) Auf die ewig gehasste Frage "Was machen wir denn zu Silvester", die einem dann doch abgeht, wenn man sie nicht stellen kann. 

7.) Auf Familienfeiern und die Tatsache, dass Verwandte nicht nur nerven, sondern auch etwas wirklich Schönes sind.

8.) Auf Tage, an denen man sorgenfrei mit Bim, Bahn und Co. fahren kann, ohne das Gefühl zu haben, direkt danach einen PCR-Test machen zu müssen.

9.) Auf den ganz normalen Büroalltag, Kaffeemaschinengedröhne und Kollegen, die einen zutexten.

10.) Auf Tinder-Dates, die nicht nur über Zoom stattfinden, sondern auch im realen Leben passieren können. 

Autor: Cornelia Scheucher, 15.12.2020